Fehlermeldung beim Start von Outlook

14/09/2009 - 11:47 von Uli Schoch | Report spam
Hallo
Ein Freund benutzt Outlook 2007. Beim Doppelklick auf die Verknüpfung auf
dem Desktop wir jedes zweite mal die Fehlermeldung "Fehler beim Ausführen
der Operation" angezeigt. Im Titel des Fehlerfensters steht "Microsoft
Office Outlook". Beim nàchsten Klick auf diese Verknüpfung startet dann
Outlook. Wenn er den Outlook via Alle Programme/Microsoft Office/Outlook
startet, gehts jedesmal. Dieser Effekt kommt erst seit heute.

Was kann das sein?

Gruss
Uli
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
14/09/2009 - 12:09 | Warnen spam
"Uli Schoch" schrieb im Newsbeitrag
news:

.
Beim Doppelklick auf die Verknüpfung auf dem Desktop wir jedes zweite mal
die Fehlermeldung "Fehler beim Ausführen der Operation" angezeigt.



Hallo Uli,

versuche bitte folgende Lösungswege in dieser Reihenfolge:

1. Starte Outlook und führe die Office-Diagnose aus, die Du im Hilfemenü
findest. Office prüft damit die Installation und korrigiert Fehler selbst.

2. Erstelle ein neues Outlook-Profil.Eine Anleitung zu Outlook 2007
findest Du bei Planet-Outlook auf folgender Seite:
http://www.planet-outlook.de//profile2007.htm

3. Starte Outlook ohne Add-in`s über die Windows Befehlszeile mit
folgendem Startparameter: Start > Ausführen > outlook.exe /safe:3
Mehr zum Problemem mit einem defekten Add-in findest Du bei
Planet-Outlook auf folgender Seite:
http://www.planet-outlook.de//ursachen.htm#1

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen