Forums Neueste Beiträge
 

Fehlermeldung: "Beschriftungen" in Excel 2007

16/10/2008 - 10:33 von Ute Simon | Report spam
Hallo an Alle,

wir sind gerade dabei, von Office 2003 auf 2007 umzustellen. Nun taucht beim
Öffnen einer Excel-Datei (XLS) in 2007 die Warnmeldung auf, dass diese
Tabelle "Beschriftungen" enthàlt, die beim Bearbeiten in 2007
unwiederbringlich verloren gehen. Das Arbeitsblatt enthàlt keine
Bereichsnamen und keine Diagramme. Eine Kopie, die trotz dieser Warnmeldung
geöffnet wurde, verhàlt sich "normal".

Da mehrere Kollegen mit dieser Datei arbeiten müssen (teils von 2003, teils
von 2007 aus): Was ist hier mit "Beschriftungen" gemeint? (Ich vermute, dass
es sich mal wieder um eine unglückliche Übersetzung aus dem Englischen
handelt.) Welche Gefahr besteht beim Ignorieren dieser Meldung?

Danke und Grüße
Ute
 

Lesen sie die antworten

#1 HelmutMit
16/10/2008 - 11:53 | Warnen spam
On 16 Okt., 09:33, "Ute Simon" wrote:
Hallo an Alle,

wir sind gerade dabei, von Office 2003 auf 2007 umzustellen. Nun taucht beim
Öffnen einer Excel-Datei (XLS) in 2007 die Warnmeldung auf, dass diese
Tabelle "Beschriftungen" enthàlt, die beim Bearbeiten in 2007
unwiederbringlich verloren gehen. Das Arbeitsblatt enthàlt keine
Bereichsnamen und keine Diagramme. Eine Kopie, die trotz dieser Warnmeldung
geöffnet wurde, verhàlt sich "normal".

Da mehrere Kollegen mit dieser Datei arbeiten müssen (teils von 2003, teils
von 2007 aus): Was ist hier mit "Beschriftungen" gemeint? (Ich vermute, dass
es sich mal wieder um eine unglückliche Übersetzung aus dem Englischen
handelt.) Welche Gefahr besteht beim Ignorieren dieser Meldung?

Danke und Grüße
Ute



Hallo Ute,
Excel2003 konnte (wenn die Option 'Extras - Optionen - Berechnung -
Beschriftungen in Formel zulassen' aktiviert war) die Überschriften
von Tabellen als 'Pseudo'namen hernehmen, die man dann auch in Formeln
benutzen konnte.
In der Version 2007 wurde diese Funktion ersatzlos gestrichen.
Es passiert aber nichts Schlimmes, Excel2007 ersetzt die Pseudonamen
automatisch durch die jeweiligen Zellbezüge. Allerdings wirken die
entstehenden Formeln befremdlich (Matrix-Formeln, aber ohne
geschweifte Klammern.)
Gruß Helmut
www.excelmexel.de/fkurse.htm
Gruß Helmut

Ähnliche fragen