Fehlermeldung: Briefcase can't open database ... (im Windosw-Aktenkoffer)

09/05/2009 - 18:01 von Sebastian Brandt | Report spam
Hallo zusammen,

Ich versuche eine Synchronkopie eines Ordners mit dem
Windows-Aktenkoffer zu erstellen und bekomme (nach einer
WinXP-Neuinstallation) die o.g. Fehlermeldung »Briefcase can't open
database '...'« beim Versuch Acc2007-Dateien (*.accdb und *.accde etc.)
zu kopieren. Andere Dateitypen funktionieren reibungslos.

Vor der WinXP-Neuinstallation lief es ohne Probleme...

Mit der Kopie soll nicht gearbeitet werden - nur als Sicherung, kein
Replikat.

http://support.microsoft.com/kb/161445 hilft auch nicht weiter. Volle
Berechtigungen sind gesetzt.

Auch die bisherigen Beitràge in dieser Gruppe brachten mich nicht weiter...

Irgendwelche Ideen? Vielleicht gibt es ja auch andere Backup-Programme
mit àhnlich leichtem Handling?

Vielen Dank
Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
09/05/2009 - 19:19 | Warnen spam
Hallo Sebastian,

Sebastian Brandt schrieb:
Ich versuche eine Synchronkopie eines Ordners mit dem
Windows-Aktenkoffer zu erstellen und bekomme (nach einer
WinXP-Neuinstallation) die o.g. Fehlermeldung »Briefcase can't open
database '...'« beim Versuch Acc2007-Dateien (*.accdb und *.accde etc.)
zu kopieren. Andere Dateitypen funktionieren reibungslos.

Vor der WinXP-Neuinstallation lief es ohne Probleme...

Mit der Kopie soll nicht gearbeitet werden - nur als Sicherung, kein
Replikat.

http://support.microsoft.com/kb/161445 hilft auch nicht weiter. Volle
Berechtigungen sind gesetzt.

Auch die bisherigen Beitràge in dieser Gruppe brachten mich nicht weiter...

Irgendwelche Ideen? Vielleicht gibt es ja auch andere Backup-Programme
mit àhnlich leichtem Handling?



es würde mich interessieren, ob das Problem auch auftritt, wenn Du die
Datenbank als *.mdb-Datei speicherst.

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen