Fehlermeldung: Für mindestens einen erforderlichen Parameter...

06/07/2009 - 12:55 von John Steed | Report spam
Hallo zusammen,

in VBA setze ich eine SQL-Statement zusammen und rufe dann

rst.Open strSQL, cnn, adOpenKeyset, adLockOptimistic

auf. Das hat immer funktioniert, bis ich jetzt das SQL-Statement geàndert
habe. Nun erhalte ich die Fehlermeldung "für einen erforderlichen Parameter
wurde kein Wert angegeben. Die Parameter sind alle vorhanden, das
SQL-Statement habe ich auch mehrfach überprüft, ist korrekt. Was könnte nach
euren Erfahrungen nun der Fehler sein?

Viele Grüße
John
 

Lesen sie die antworten

#1 John Steed
06/07/2009 - 13:49 | Warnen spam
Hallo Mark,

das SQL-Statement habe ich aus dem SQL-Generator von Access übernommen und
lediglich in eine String-Variable gepackt. Das Statement habe ich jetzt noch
mal gecheckt und in den SQL-Generator eingefügt und alles hat funktioniert.
Das SQL-Statement selbst möchte ich nicht unbedingt hier veröffentlichen.

Hast du vielleicht noch eine andere Idee?

Viele Grüße
John



"Mark Doerbandt" wrote:

Hallo, John,

John Steed:

> in VBA setze ich eine SQL-Statement zusammen und rufe dann
>
> rst.Open strSQL, cnn, adOpenKeyset, adLockOptimistic
>
> auf. Das hat immer funktioniert, bis ich jetzt das SQL-Statement geàndert
> habe. Nun erhalte ich die Fehlermeldung "für einen erforderlichen Parameter
> wurde kein Wert angegeben. Die Parameter sind alle vorhanden, das
> SQL-Statement habe ich auch mehrfach überprüft, ist korrekt. Was könnte nach
> euren Erfahrungen nun der Fehler sein?

wahrscheinlich ein Tippfehler bei einem Feldnamen o.à. Zeig doch mal
das SQL...

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen