Fehlermeldung in IDE bei Aktualisierungsabfrage - VB6 unter Windows 10

14/11/2015 - 13:02 von Wilfried Dietrich | Report spam
Hallo,
ich habe VB6 mit SP6 und Sicherheitsupdates unter W10 installiert.
Mein Prog. làuft kompiliert als Exe, soweit ich es bis jetzt getestet habe, fehlerfrei.
Nur in der IDE (Start über F5) bekomme ich bei einigen Aktualisierungsabfragen
(ADO > Jet DB) folgende Fehlermeldung:
Err.Number: -2147217900
Err.Description: Undefinierte Funktion <Name> in Ausdruck.

Beispiel:
UPDATE Artikel SET Artikel.Bestand = ROUND(Artikel.Bestand, 2) - 1.5 WHERE (Artikel.NummerG11)
Fehler: Undefinierte Funktion 'ROUND' in Ausdruck.

Das Projekt wurde von XP auf einen W10 Rechner übernommen.
Unter Projekt > Verweise... habe ich alles was mit Jet und ADO zutun hat
neu angehakt bzw. mit verschiedenen Verweisen getestet.

Verweise gesetzt, so das mein Prog. auch unter XP làuft:
- Microsoft Jet and Replikation Objects 2.6 Library (msjro.dll)
- Microsoft ActiveX Data Objects 2.8 Library (msado28.tlb)
- Microsoft ActiveX Data Objects Recordset 2.8 Library (msador28.tlb)
- Microsoft ADO Ext. 2.8 for DDL and Security (msadox28.tlb)

oder Verweise gesetzt, ab W7 SP1:
- Microsoft Jet and Replikation Objects 2.6 Library (msjro.dll)
- Microsoft ActiveX Data Objects 6.1 Library (msado15.dll)
- Microsoft ActiveX Data Objects Recordset 6.0 Library (msador15.dll)
- Microsoft ADO Ext. 6.0 for DDL and Security (msadox.dll)

Immer die selbe Fehlermeldung.
Eine Idee?

Wilfried
 

Lesen sie die antworten

#1 Wilfried Dietrich
21/11/2015 - 13:24 | Warnen spam
Keine Idee?

Ich muss noch erwàhnen, ich habe u.a. auch
Access 2000 aus einem Office 2000 Paket installiert.
Kann mir diese Installation etwas (in der Registry) verbogen haben?

Wilfried

Ähnliche fragen