Fehlermeldung in INSERT INTO-Anweisung

30/01/2009 - 16:37 von Marion Hildebrandt | Report spam
Hallo NG,
Ich habe folgendes Problem. Meine INSERT INTO-Anweisung (siehe unten)
funktioniert mal und dann wieder nicht. Die Fehlermeldung lautet: „Anzahl der
Abfragewerte und Zielfelder stimmt nicht überein“. Ich weiß natürlich, was
dies bedeutet und habe alle Felder auf korrekte Schreibweise überprüft. Ich
konnte keinen Fehler feststellen. Ungünstig ist auch, das der Code
funktioniert und dann wieder nicht. Wie kann ich die Fehlermeldung weiter
eingrenzen? Ich hoffe es kann jemand helfen.
Set db = CurrentDb
curBHBetragMwSt = Forms!frmRechnungsausgang!frmRechnungsausgang2.Form!RAMwSt
sSqlBuchhaltung2 = "INSERT INTO tblBuchhaltung ( BHTitel, IDKonto, BHBetrag,
BHIndexTabelle, BHIndexID ) " & _
"SELECT'" & strBHTitel & "' As BHTitel, IDKonto, " & curBHBetragMwSt & " As
BHBetrag, " & inIndexTabelle & " As BHIndexTabelle," & inIDRechnungsausgang &
" As BHIndexID " & _
"FROM tblBuchhaltungRegel WHERE (BHRIndexID = " & inIDKunde & " AND
IDBuchhaltungWertzuweisung = 2 );"
db.Execute sSqlBuchhaltung2, dbFailOnError

Viele Grüße aus Hamburg
Marion
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
30/01/2009 - 17:24 | Warnen spam
Hallo,

Marion Hildebrandt wrote:

Ich habe folgendes Problem. Meine INSERT INTO-Anweisung (siehe unten)
funktioniert mal und dann wieder nicht. Die Fehlermeldung lautet: „Anzahl der
Abfragewerte und Zielfelder stimmt nicht überein“. Ich weiß natürlich, was
dies bedeutet und habe alle Felder auf korrekte Schreibweise überprüft. Ich
konnte keinen Fehler feststellen. Ungünstig ist auch, das der Code
funktioniert und dann wieder nicht. Wie kann ich die Fehlermeldung weiter
eingrenzen? Ich hoffe es kann jemand helfen.
Set db = CurrentDb
curBHBetragMwSt = Forms!frmRechnungsausgang!frmRechnungsausgang2.Form!RAMwSt



Hier kommt ein Betrag? Dann aendere die Zeile mal nach

curBHBetragMwSt = Str(
Forms!frmRechnungsausgang!frmRechnungsausgang2.Form!RAMwSt)

(eine Zeile)

Siehe auch www.donkarl.com?FAQ6.21

Gruss - Peter

Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen