Fehlermeldung nach Partitionsänderung

07/02/2009 - 10:58 von Christian Praus | Report spam
Hallo Gruppe!

Seit sich der Buchstabe der Partition, auf der mein Intranet liegt,
von H: auf G: geàndert hat, habe ich folg. Meldung im Eventlog:
"Die HTTP-Filter-DLL H:\Inetpub\php\php5isapi.dll konnte nicht geladen
werden."
Da diese Datei jetzt in G:\Inetpub\php\ liegt, habe ich in den
Eigenschaften (Basisverzeichnis-->Konfiguration) für php3, php4 und
php5 die Dateipfade zur php5isapi.dll richtiggestellt - Die
Fehlermeldung kommt aber immer noch.
kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, wo ich noch drehen muss?

Danke
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
09/02/2009 - 13:04 | Warnen spam
Hallo Christian,

"Christian Praus" schrieb:

Da diese Datei jetzt in G:\Inetpub\php\ liegt, habe ich in den
Eigenschaften (Basisverzeichnis-->Konfiguration) für php3, php4 und
php5 die Dateipfade zur php5isapi.dll richtiggestellt - Die
Fehlermeldung kommt aber immer noch.
kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, wo ich noch drehen muss?



ich würde Dir empfehlen, P*P nochmal zu installieren. Ansonsten müsstest
Du die Dokumentation durchgehen und schauen, wo P*P seine Pfade überall
verewigt.

Schau vorher aber noch hier nach:

IIS MMC
-> Server
-> Node "Websites"
-> Eigenschaften
-> Reiter "ISAPI-Filter"

Zusàtzlich sollte die Dateiendung .php auch den neuen Pfad haben.

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen