Fehlermeldung vom FTP Client

03/05/2009 - 17:33 von Sven Schulz | Report spam
Hallo,

was ist passiert wenn ein FTP-Client meldet

ftp> ls
501 Bad PORT syntax and FXP not allowed.
451 Connect: No Port Specified.

Ich habe einen FTP-Server installiert und alles bei 'Default' belassen,
insbesondere das Listening auf Port21.
Nachdem ich festgestellt habe das der Provider wahrscheinlich die
unteren Ports für einen eigenen Serverbetrieb sperrt (Rechner steht in
Brasililen), habe ich den Listening-Port auf 35000 gestellt.

Dann bekommt der Client aber diese, oben geannte, Fehlermeldung.

Hat jemand eine Idee wonach ich suchen muß?

Danke für die Hilfe.


Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Gitano
03/05/2009 - 17:57 | Warnen spam
Sven Schulz wrote:

was ist passiert wenn ein FTP-Client meldet

ftp> ls
501 Bad PORT syntax and FXP not allowed.
451 Connect: No Port Specified.

Ich habe einen FTP-Server installiert und alles bei 'Default' belassen,
insbesondere das Listening auf Port21.
Nachdem ich festgestellt habe das der Provider wahrscheinlich die
unteren Ports für einen eigenen Serverbetrieb sperrt (Rechner steht in
Brasililen), habe ich den Listening-Port auf 35000 gestellt.

Dann bekommt der Client aber diese, oben geannte, Fehlermeldung.

Hat jemand eine Idee wonach ich suchen muß?



FTP benötigt 2 Ports, normalerweise 20 und 21. FXP deutet auf versuchten
(unerlaubten) Transfer zwischen zwei Servern hin. Betreibst du den
Server mit 'passive FTP'? Dann sollte es funktionieren.
Heiko Schlenker ()
in 'de.comp.os.unix.linux.misc':
"Im deutsprachigen Teil des Usenets gilt es als unanstàndig,
nicht unter seinem echten Namen zu schreiben."

Ähnliche fragen