Fehlermeldung vom Mainboard

09/01/2010 - 15:58 von Hans Crauel | Report spam
Die Einrichtung eines neuen (gebrauchten) Rechners
(IBM/Lenovo M52 8113) mit Debian 5.03 per `netinstall'
funktionierte bemerkenswert glatt und ohne Probleme.
Beim Hochfahren erscheint eine Nachricht der Form

[ 0.468365] PCI: Cannot allocate resource region 7 of bridge 0000:00:1c.1
[ 0.468365] PCI: Cannot allocate resource region 8 of bridge 0000:00:1c.1
[ 0.468365] PCI: Cannot allocate resource region 9 of bridge 0000:00:1c.1

die hier aus dmesg uebernommen wurde.
Was sagt das?

Abgesehen davon laeuft alles. Eine Beeintraechtigung ist
nicht erkennbar.

Hans Crauel
 

Lesen sie die antworten

#1 Dirk Thierbach
10/01/2010 - 11:00 | Warnen spam
Wenn sonst keiner will:

Hans Crauel wrote:
Die Einrichtung eines neuen (gebrauchten) Rechners
(IBM/Lenovo M52 8113) mit Debian 5.03



Welcher Kernel genau?

[ 0.468365] PCI: Cannot allocate resource region 7 of bridge 0000:00:1c.1
[ 0.468365] PCI: Cannot allocate resource region 8 of bridge 0000:00:1c.1
[ 0.468365] PCI: Cannot allocate resource region 9 of bridge 0000:00:1c.1

Was sagt das?



Die hast eine PCI-Bridge mit Adresse 0:1c.1, die von sich behauptet,
sie habe mindestens neun I/O-Bereiche ("region") (was eher unwahrscheinlich
ist), und die Nummern 7-9 haben so komische Adressen, dass sie sich mit
den uebrigen I/O-Bereichen ueberschneiden, und deshalb nicht bearbeitet
werden koennen.

1) Mit "lspci" (Paket "pciutils") herausfinden, was fuer eine Bruecke an
0:1c.1 eigentlich sitzt.

2) Mit "lspci -s0:1c.1 -vv" herausfinden, wie Bereich 7-9 genau aussehen.
(Wenn Du sie nicht siehst, mal mit der -A Option herumspielen, evtl. als
root).

3) In /proc/iomem und /proc/ioports nachschauen, mit wem sich das
ueberschneidet.

Je nach Ergebnis kann man dann vermuten, woran es liegt. Googlen nach
aehnlichen Problemen hilft vielleicht auch.

Abgesehen davon laeuft alles. Eine Beeintraechtigung ist
nicht erkennbar.



Wenn hinter der Bruecke nichts liegt, was Du irgendwie brauchst, kannst
Du den Fehler wahrscheinlich ignorieren. Im schlimmsten Fall kann er
auf die Bruecke nicht zugreifen, und alles was dahinter liegt, ist
unsichtbar. Im besten Fall liefert die Karte falsche Informationen, und
er braucht die Bereiche 7-9 ueberhaupt nicht.

- Dirk

Ähnliche fragen