Fehlermeldungen, skryptisch nach neuinstallation

08/07/2009 - 22:57 von D. Tratzki | Report spam
Hallo,

Ich nutze nun schon seit Einführung von HCI in Germany das HBCI-Modul von
Ulli Amann, bislang auch problemlos.
Jetzt stand mal wieder ein Rechnerwechseln, und es gibt Probleme:
WIN XP SP 2 (oder schon 3 inzwischen?) jedenfalls immer aktuell
HBCIFM99 in Neuester verfügbarer Version.

Es funzt auch soweit alles, bis auf folgendes:
Die Liste der Zahlungen im Ausgangskorb zuckt in kurzen Abstànden, wobei die
markierte Zeile hàufig wechselt, plötzlich verschwinden 80% der Liste und
tauchen dann wieder doppelt auf, dann ist die Liste wieder normal, das alles
in unregelmàssigen abstànden, Beim Überweisen, per rechter Maustaste,
(einzeln überweisen) kommen seltsame Fehlermeldungen, wie "BOF oder eof ist
true.." oder " Listenindex ungültig" oder "für diese Aktion wird ein
aktueller Datensatz benötigt" dann führt er die Buchungen mitunter trotzdem
aus, kennzeichnet diese aber nicht, und es steht auch nix im Protokoll, oder
er führt sie auch nicht aus, so wie er will.

Weiss mir keinen Rat mehr, hab schon deinstalliert und wieder neu, hilft
nix, Avira abgeschaltet, Windows live on Care beschnitten, also Firewall
aus, nützt auch nix. :-(

Bitte um Hilfe
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
08/07/2009 - 23:41 | Warnen spam
Hallo D,

D. Tratzki schrieb:

Ich nutze nun schon seit Einführung von HCI in Germany das HBCI-Modul
von Ulli Amann, bislang auch problemlos. Jetzt stand mal wieder ein
Rechnerwechseln, und es gibt Probleme: WIN XP SP 2 (oder schon 3
inzwischen?) jedenfalls immer aktuell HBCIFM99 in Neuester
verfügbarer Version.



Wie immer: bitte das Ergebnis von Geralds Script von
http://money.gvogt.de/index.php?node9 posten.

Gruß von der Schlei
Uli
http://www.hbcifm99.de/

Ähnliche fragen