Fehlermldg Ungültiger Objektname

07/03/2008 - 10:41 von Tobias Trumpfheller | Report spam
Hallo,
WXP, Access2003 und MS SQL-Server 2000

wieso bekomme ich folgende Fehlermeldung bei unten angehàngten Funktionen:
Ungültiger Objektname 'qry_900_Start_000'
Auch das Ändern des Besitzers der Qry auf
[GEO-DOM\TrumpfhellerT].qry_900_Start_000 blieb ohne Erfolg.

Benötige dringend Eure Hilfe. Vielen Dank.

Public Function StartTipp()

Dim spname As String
Dim strSQL As String


Dim rs As ADODB.Recordset
strSQL =
"SELECT * from qry_900_Start_000 where User = '" & CurrentUser(spname) & "'"
Set rs = CurrentProject.Connection.Execute(strSQL)
spname = rs.Fields(0).Value

'falls der User noch kein Mitspieler ist, wird gemeckert
If rs.EOF = True Then
MsgBox "Sie sind noch nicht als Mitspieler registriert!" & _
"Bitte kontaktieren Sie bitte den Spielleiter!", vbCritical,
"Neuer Mitspieler?"
End If

'Spielerdaten werden in das Tippspielstartformular übernommen
Forms![frm_900_Start_000]![comUser] = spname
Forms![frm_900_Start_000]![comName] = spname
Forms![frm_900_Start_000]![txtBegrüssung] = "Hallo " & spname & "!"
Forms![frm_900_Start_000]![comUsermail] = rs!eMail
Forms![frm_900_Start_000]![comSpielleiter] = rs!eMail_Spielleiter

rs.Close
End Function
==Function CurrentUser(spname As String)

Dim strSQL As String

'Const strSQL As String = "SELECT SUSER_SNAME(SUSER_SID())"
Dim rs As ADODB.Recordset
strSQL = "proc_CurrentUserSQL"
Set rs = CurrentProject.Connection.Execute(strSQL)
spname = rs.Fields(0).Value
spname = Mid(spname, 9)
rs.Close
End Function
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Ricken
08/03/2008 - 12:31 | Warnen spam
Hallo Tobias,

Du hast hier ein generisches Problem, weil Du die Relation
nicht voll qualifizierst.

Mach' doch bitte mal folgendes:

1. Erstelle die View mal im Kontext des dbo
CREATE VIEW dbo.qry_900_Start_000
AS
...
GO

2. Berechtigungen einstellen
GRANT SELECT ON dbo.qry_900_Start_000 TO public

3. Verwende in Deinem Code einen voll qualifizierten Namensraum
strSQL > "SELECT * from qry_900_Start_000 where User = '" & CurrentUser(spname) &
"'"


SELECT * FROM dbo.qry_900_Start_000 WHERE User ...

Ich könnte drauf wetten, dass es dann funktioniert.
Übrigens würde es auch für den anderen Benutzer funnktionieren,
sofern dieser Benutzer ...


Hàngt aber davon ab, wie Du auf den SQL-Server zugreifst.


Gruß, Uwe Ricken
MCP for SQL Server 2000 Database Implementation

db-Berater GmbH - 64390 Erzhausen
http://www.db-berater.de
http://www.memberadmin.de
http://www.conferenceadmin.de
____________________________________________________
dbdev: http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com/AccessFAQ.htm

Ähnliche fragen