Fehlerüberprüfung (chkdsk) funktioniert nicht

09/03/2010 - 09:49 von Christian (schogix) Schoger | Report spam
Hi an alle
Ich wollte wieder einmal eine Fehlerüberprüfung für meine
Systempartition (C:) machen. Diese wird aber nach einem Neustart nicht
durchgeführt. Es kommt keine Fehlermeldung oder àhnliches, er fàhrt
einfach ganz normal hoch...
Habe es via "Extras -> Jetzt prüfen" und via "Ausführen -> chkdsk c:/f"
versucht (auch im abgesicherten Modus)
Google gibt leider auch nichts wirklich brauchbares her, da geht's meist
nur darum dass die "làstige Fehlerüberprüfung" stàndug gestartet wird
oder eben mittels Fehlermeldung abgebrochen/nicht ausgeführt wird. Hilft
mir aber leider nicht weiter da ich wie bereits erwàhnt keine
Fehlermeldung erhalte.
Die Ereignisanzeige ist auch "sauber". Lediglich ein Fehler wird
angezeigt: "ServiceControlManager -> Der Dienst "rpcnetp" wurde aufgrund
folgenden Fehlers nicht gestartet: rpcnetp ist keine zulàssige
Win32-Anwendung."
Mein System: Laptop mit WinXP MCE SP3 mit allen aktuellen Updates
Kann mir jemand helfen?
Dankeschön im voraus
Christian (schogix) Schoger
..
Unterwàsche aus Papier hàtte den Vorteil, daß man der Wàscherei die
verschmutzten Stücke zufaxen könnte.
Piet Klocke
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
09/03/2010 - 09:56 | Warnen spam
Christian (schogix) Schoger schrieb:
Ich wollte wieder einmal eine Fehlerüberprüfung für meine
Systempartition (C:) machen. Diese wird aber nach einem Neustart nicht
durchgeführt. Es kommt keine Fehlermeldung oder àhnliches, er fàhrt
einfach ganz normal hoch...



Starte in die Konsole: chkdsk /r

http://home.pages.at/chemikers-home...ngskonsole
http://support.microsoft.com/?kbid07654

Lediglich ein Fehler wird
angezeigt: "ServiceControlManager -> Der Dienst "rpcnetp" wurde aufgrund
folgenden Fehlers nicht gestartet: rpcnetp ist keine zulàssige
Win32-Anwendung."



Google bringt u. a. was mit Malware zu Tage. Einen Virenscan durchgeführt?

http://onecare.live.com/site/de-DE/default.htm

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen