Fehlerüberprüfung der Festplatte C:

25/11/2008 - 18:23 von Jean-Pierre Blanc | Report spam
Hallo

Eine Regelmàssige Defragmentierung der Platte C: ist sicher sinnvoll. Gilt
eigentlich das gleiche für die Fehlerüberprüfung vor der Defragmentierung?
Besten Dank für Eure Antworten.

Gruss
Jean-Pierre
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
25/11/2008 - 20:23 | Warnen spam
"Jean-Pierre Blanc" schrieb

Eine Regelmàssige Defragmentierung der Platte C: ist sicher sinnvoll.



Jein.
Hin und wieder ein Laufwerk mit der gleichnamigen Option zu
*überprüfen*, schadet nicht. Windows meldet dann von sich aus, ob eine
Defragmentierung nötig ist oder nicht.
Dies ist vor allem nach (Neu-)Installationen sinnvoll. Ein Regelwerk
wirst du selbst herausfinden.

Bedenke dabei, dass eine Defragmentierung das LW stresst und somit
dessen Lebensdauer nicht gerade verlàngert.
Also: Bei Bedarf ja, sonst nein.

Gilt eigentlich das gleiche für die Fehlerüberprüfung



Windows meldet sich dann schon ;-)
Man kann gut ohne Regelmàßigkeit auskommen. Alle paar Monate ein Check
mit dem Tool des Herstellers sollte ausreichen.


Gruß

Herrand
http://tinyurl.com/

Ähnliche fragen