Felder in einem Formular sind beim Ausdrucken leer

26/11/2008 - 11:28 von Nicolas Nickisch | Report spam
Hi NG,
ich poste mal hier, da mein Problem letztlich unter VBA zutage tritt,
möglicherweise ist es aber ein Problem des zugrundeliegenden Formulars.

Also:
Ich habe ein Formular mit zwei Textfeldern "Aktenzeichen" und
"PatPersonalien".
Diese Felder werden per VBA aus einer Access-Anwendung heraus "befüllt".
Dieser Vorgang wird auch korrekt ausgeführt.
In Access-Einzelschritt-VBA (oder wie auch immer man das nennt) wird
zunàchst Word geöffnet, ein neues Dokument basierend auf dem Formular
angelegt und dann die Felder ausgefüllt.
Das Formular enthàlt jetzt die gewünschten Infos und sieht korrekt aus (in
Word).
Dann werden noch von Access verschiedene Dokumenteigenshcaften belegt und
das Dokument gespeichert.
Auch jetzt sieht alles prima aus.
Danach wàhle ich von Access aus einen Drucker für Word aus (".ActivePrinter=
"xyz" ")
Jetzt wird das Dokument mit .ActiveDocument.PrintOut ausgedruckt.
Am Drucker kommt dann das Formular - und jetzt sind die vorbelegten Felder
leer.
AUch in Word sind die Felder jetzt nicht mehr ausgefüllt.

Was mache ich falsch

Gruss Nico
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Freßdorf
26/11/2008 - 14:16 | Warnen spam
Hallo Nicolas,

Was mache ich falsch



ist auch der Formularschutz gesetzt?
Wie wird ein Formularfeld angesprochen/gefüllt?


Gruß Christian

Ähnliche fragen