Felder mit WERT SETZEN filtern

13/04/2008 - 18:03 von Dietmar Krawinkel | Report spam
Hallo NG,

ich habe eine Tabelle (Standardtexte) mit verschiedenen Feldern
Thema_1, Thema_2, ...
Zu jedem Feld (Thema) gibt es 3 Datensàtze mit Textvarianten a,b,c
Diese Anordnung habe ich gewàhlt, um im Formular über Kombis die 3
Varianten einfügen zu können.
Will ich die Varianten jedoch grundlegend àndern bzw. ergànzen, möchte
ich ein Formular (Standardtexte) öffnen,
in dem nicht alle Felder aufgeführt sind, sondern nur das Feld mit den
3 Varianten zur Verfügung steht,
um dessen Thema es geht.
Ich habe gelesen, dass dieses irgendwie über ein Makro mit dem Befehl
Wert setzen funktionieren soll.
Oder gibt es eine bessere und einfache Lösung??

Gruß
Dietmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Thesing
14/04/2008 - 09:56 | Warnen spam
Guten Morgen, Dietmar,
es ist nicht ganz leicht, auf Deine Fragen zu antworten. Ich versuche
es trotzdem.
Erst mal: Welche Access-Version nutzt du?

"Dietmar Krawinkel" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo NG,

ich habe eine Tabelle (Standardtexte) mit verschiedenen Feldern
Thema_1, Thema_2, ...



... bis Thema 526?

Der Tabellenaufbau làsst einen sofort aufhorchen und an fehlende
Normalisierung denken. Deshalb folgende Links dazu.
Relativ einfache Seite, besonders gut zum Einlesen:
http://www.me-asal.de/access/index.htm
Weiterführende Hinweise:
www.donkarl.com?FAQ1.31
Der berühmte Vortrag von Michael Zimmermann:
http://www.donkarl.com/AEK/AEKDownl...ierung.zip


Zu jedem Feld (Thema) gibt es 3 Datensàtze mit Textvarianten a,b,c



Das verstehe ich nicht.
Datensàtze kann es nicht zu einem Feld geben, sondern nur zu/in einer
Tabelle.

Diese Anordnung habe ich gewàhlt, um im Formular über Kombis die 3
Varianten einfügen zu können.



Wenn es Textvarianten gibt, dann könnten diese Textvarianten in *eine*
Tabelle gehören, z.B. tabTextvarianten mit einem Schlüsselfeld
(Primàrschlüssel!) "TextID" und einem Textfeld "TextVarianten".

Wenn Du dir per Assistent ein Kombifeld machen làsst,
Will ich die Varianten jedoch grundlegend àndern bzw. ergànzen,
möchte
ich ein Formular (Standardtexte) öffnen,
in dem nicht alle Felder aufgeführt sind, sondern nur das Feld mit
den
3 Varianten zur Verfügung steht,
um dessen Thema es geht.
Ich habe gelesen, dass dieses irgendwie über ein Makro mit dem
Befehl
Wert setzen funktionieren soll.



Von Makros habe ich keine Ahnung, weil ich die nie nutze.
Wenn Du die oben genannte Tabelle als Datenquelle für das Kombi hast,
kannst du ein Formular mit dieser Datenherkunft machen, in dem die
Kombis dann gemacht werden.

Oder gibt es eine bessere und einfache Lösung??



Vielleicht beschreibst Du etwas genauer, was Du machen willst, welche
Tabellen Du hast und welche Felder(Spalten) deine Tabellen haben.

Gruß
Dietmar
Access XP (2002)

Ähnliche fragen