Feldfunktionen ASK und Zeilenumbruch in der Frage (Word 2003)

14/11/2007 - 20:59 von Siegfried | Report spam
Liebe Freunde,

hatte diese Frage schon in der VBA Gruppe und probiere es hier, weil
wichtig:

Problem:
in einer ASK-Feldfunktion soll aus kosmetischen Gründen die Anweisung
untereinander geschrieben werden. Funktioniert leider standardmàßig
nicht, es wàre also sinnvoll das CHR in die Anweisung einzubauen in (wie
in VBScript Chr(10))?

Beispiel:

{ASK Anrede "1 = Aufhebung 2 = Kündigung 3 = Kombination"}

Idee (kann das in Word VBA umgesetzt werden?

{ASK Anrede "1 = Aufhebung{CHR}2 = Kündigung{CHR}3 = Kombination"}

Vielen Dank

Siegfried
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
15/11/2007 - 16:21 | Warnen spam
Hallo Siegfried,

"Siegfried" schrieb im Newsbeitrag news:473b5387$

in einer ASK-Feldfunktion soll aus kosmetischen Gründen die Anweisung
untereinander geschrieben werden. Funktioniert leider standardmàßig nicht,
es wàre also sinnvoll das CHR in die Anweisung einzubauen in (wie in
VBScript Chr(10))?



damit mir deine Frage nicht lànger als unbeantwortet ins Auge fàllt: sie
wurde ja bereits in der VBA-Newsgroup dahingehend beantwortet, dass eine
Möglichkeit nicht besteht.
Falls es so wichtig ist, die Optionen untereinander anzubieten, vielleicht
nach einer Alternative per AutoTextList o.à. suchen. Aber vermutlich hast du
auch besondere Anforderungen wegen der Textmarke.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word
Microsoft Excel - Die Expertentipps:
http://tinyurl.com/cmned

Ähnliche fragen