FEM zur Berechnung von Tragwerken

16/05/2014 - 17:30 von Alfred Flaßhaar | Report spam
Hallo,

seit Jahren suche ich nach theoretischen Grundlagen für die in der
Praxis (mein bescheidener Fachbereich ist die
Baustatik/Tragwerksplanung) oft angewendete Methode der finiten
Elemente. Sie ist erfolgreich. Warum aber und unter welchen
Voraussetzungen konvergiert das Verfahren?

Freundliche Grüße, Alfred Flaßhaar
 

Lesen sie die antworten

#1 Ronald Benedik
17/05/2014 - 13:21 | Warnen spam
"Alfred Flaßhaar" schrieb im Newsbeitrag
news:

Sie ist erfolgreich. Warum aber und unter welchen Voraussetzungen konvergiert
das Verfahren?



Dazu gibt einen analytischen und numerischen Teil.

Im analytischen Teil wird gezeigt, dass es eine Lösung gibt.
(Im schwachen bzw. starken Sinn)
Im numerischen Teil, wird gezeigt wann und mit welchen Verfahren
die Lösung auch mit dem Computer berechnet werden kann.

Wikipedia gibt einen kurzen Überblick:

http://de.wikipedia.org/wiki/Finite...te-Methode

Gruß,

Ronald Benedik

Ähnliche fragen