Fenster-Größe

21/09/2007 - 21:18 von Andy Cende | Report spam
Hi all,

ich habe hier ein Problem, das allen UID-Richtlinien entgegenlàuft :-)

Ich will einen ScreenShot von einem Programm machen, das in einem
(Unterfenster? Unter-Widget?) eine große Graphik mit einem darübergelegtem
Raster anzeigt (lprof.sourceforge.net).
Mit der Maus gelingt es mir nicht annàhernd, das Fenster groß genug zu
ziehen, als daß in der (Sub-View?) die ganze Graphik ohne Scrollbalken
angezeigt wird; dazu müßte das Ganze schon in einem ~5000x5000px-Fenster
laufen, das ich dann per Alt-Maus herumschieben könnte...

* Wie mach' ich das Fenster so groß?
* Kapiert KSnapshot diese Übergröße?

Hilfe!, Danke,
And¡
 

Lesen sie die antworten

#1 Rolf Magnus
21/09/2007 - 22:37 | Warnen spam
Andy Cende wrote:

Hi all,

ich habe hier ein Problem, das allen UID-Richtlinien entgegenlàuft :-)



Was sind UID-Richtlinien?

Ich will einen ScreenShot von einem Programm machen, das in einem
(Unterfenster? Unter-Widget?) eine große Graphik mit einem darübergelegtem
Raster anzeigt (lprof.sourceforge.net).
Mit der Maus gelingt es mir nicht annàhernd, das Fenster groß genug zu
ziehen, als daß in der (Sub-View?) die ganze Graphik ohne Scrollbalken
angezeigt wird; dazu müßte das Ganze schon in einem ~5000x5000px-Fenster
laufen, das ich dann per Alt-Maus herumschieben könnte...

* Wie mach' ich das Fenster so groß?



Von Hand so groß ziehen? ;-)

* Kapiert KSnapshot diese Übergröße?



Dem ksnapshot selbst dürfte es egal sein. Das Problem ist eher, daß die
außerhalb des Bildschirms liegenden Pixel nicht im Framebuffer landen. Sie
können daher von Programmen wie ksnapshot nicht von dort zurückgelesen
werden.
Vielleicht könnte man im X einen virtuellen Desktop mit der gewünschten
Größe einstellen und das Fenster dann einfach maximieren.

Ähnliche fragen