Fenster lassen sich nicht schliessen

10/11/2008 - 15:53 von Rolf_aus_Aalen | Report spam
Offene Fenster lassen sich nach einer kurzen pause nicht mehr schliessen.
Wenn man sich neu anmeldet oder den Taskmanger aktiviert geht es wieder.
Ausserdem wird das System langsam, die Prozessorleistung ist 0 aber über
Netzwerk ist kein Trafik.
Bei Virenscanns mit vers. Scannern wurde nichts gefunden.

Ach ja das problem tritt bei den bertiebssystemen xp Home und Vista Home
Premium auf
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
11/11/2008 - 08:59 | Warnen spam
Rolf_aus_Aalen schrieb:

Ach ja das problem tritt bei den bertiebssystemen xp Home und Vista Home
Premium auf



Frag doch mal in den richtigen NGs nach:
microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges und/oder
microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen