Fernadmin über Webinterface

21/08/2007 - 12:18 von Tobias Gollwitzer | Report spam
Soviel ich weiss, kann man einen SBS auch über das Webinterface
fernadministrieren. Das wird von M$ sogar empfohlen. Problematisch sehe
ich hier jedoch die Voraussetzung des installierten IIS (6?). Dieser hat
in der Vergangenheit das System zusehr negativ beeintràchtigt. Wie
haltet ihr das mit der Fernadministration im Intranet selbst?

Mit freundlichen Grüssen

Tobias Gollwitzer
IT Systemelektroniker
Windows Server 2003 Corp.
Win XP SP2


WEB: http://www.goggosoft.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
21/08/2007 - 12:40 | Warnen spam
Hallo Tobias,

Webinterface fernadministrieren. Das wird von M$ sogar empfohlen.



Richtig nennt sich Remote Webarbeitsplatz und ist das coolste seit Erfindung
des Terminalservers! :)

Problematisch sehe ich hier jedoch die Voraussetzung des installierten
IIS (6?). Dieser hat in der Vergangenheit das System zusehr negativ
beeintràchtigt.



Du willst damit sagen du hast einen SBS ohne installierten IIS?
Falls ja:
Herzlichen Glückwunsch, setzen, sechs, neuinstallieren! :(

Deine "negativen" Erfahrungen kann ich im Übrigen absolut nicht teilen, der
IIS ist neben WINS vermutlich das genügsamste am SBS

Oliver Sommer [MVP SBS]
Small Business Specialist Partner Area Lead (SBSC PAL)
MSSBSFAQ.de sucht den besten SBS Artikel, wertvolle Preise warten auf euch:
http://dnn.mssbsfaq.de/Default.aspx?tabid81

Ähnliche fragen