Fernwartung fuer Vista die ausgehende Verbindung macht

27/01/2008 - 15:56 von Rudolf Harras | Report spam
Viele sitzen ja mittlerweile hinter einem Router, ADSL-Modem etc., so
daß ich nicht direkt zum Computer verbinden kann.

Für Windows XP habe ich da Ultra-VNC entdeckt, den kann ich auf meinem
Computer im Listening-Modus rennen lassen, dem anderen schicke ich
einfach den link zur remote.exe, dort gibt er dann meine IP ein und ich
kann seinen Computer fernsteuern.

Leider ist das ganze offenbar noch nicht an Vista angepaßt worden und
funktioniert da mehr als schlecht. Gibt es für Vista irgendso ein
Programm, das das kann?
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Scheer
27/01/2008 - 17:35 | Warnen spam
Rudolf Harras wrote:

Leider ist das ganze offenbar noch nicht an Vista angepaßt worden und
funktioniert da mehr als schlecht. Gibt es für Vista irgendso ein
Programm, das das kann?



Win+R, "mstsc", also das seit XP eingebaute Remotedesktop ist keine
Option? Dann wird es zumindest mit dem lokalen Paketfilter einfacher.
Machst Du das unverschlüsselt übers Internet? Ich würde mich um
openssh oder ein vpn bemühen, wenns auch steinig ist.

Ähnliche fragen