Festplatte abschalten

04/11/2016 - 14:02 von Albrecht Mehl | Report spam
Es werden Rechner mit SSD und HD zusammen in einem Gehàuse angeboten.
Nun soll die Festplatte höchstens einmal je Woche zur Sicherung
verwendet werden; in der übrigen Zeit langt die SSD. Wegen der elektr.
Leistung und zur Geràuschminderung soll die HD abgeschaltet werden, ohne
dass sich sonst irgend etwas am Verhalten des Rechners àndert.

Ist dies unter Windows 10 durch ein Skript möglich, so dass
eine Tastenkombination langt, die HD abzuschalten, und eine andere,
um sie wieder anzuschalten?

A. Mehl
eBriefe an|mehlBEIfreundePUNKTtu-darmstadtPUNKTde|Spàtestens seit der
Fukush.-Katastrophe sollten wir uns alle darüber im Klaren sein, dass
Energie nicht lànger endlos zur Verfügung steht, ... Wir werden uns
daran gewöhnen müssen, die anfallenden Kosten zu bedenken, bevor wir ein
elektrisches Geràt in Betrieb nehmen wollen, bzw. bevor wir unser Auto
in Bewegung setzen. Leserbrf. - nicht von mir - FAZ 26.8.2013
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
04/11/2016 - 14:11 | Warnen spam
Am 04.11.2016 um 14:02 schrieb Albrecht Mehl:
Es werden Rechner mit SSD und HD zusammen in einem Gehàuse angeboten.
Nun soll die Festplatte höchstens einmal je Woche zur Sicherung
verwendet werden; in der übrigen Zeit langt die SSD. Wegen der elektr.
Leistung und zur Geràuschminderung soll die HD abgeschaltet werden, ohne
dass sich sonst irgend etwas am Verhalten des Rechners àndert.

Ist dies unter Windows 10 durch ein Skript möglich, so dass
eine Tastenkombination langt, die HD abzuschalten, und eine andere,
um sie wieder anzuschalten?



Die Einstellung in den Energieoptionen reicht dir nicht?

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/w...95319.html

(Tipp 4: Erweiterte Energieeinstellungen nach Wunsch anpassen)

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen