Festplatte C: fast voll

14/11/2009 - 19:32 von franz1981 | Report spam
Hallo

Auf unserem Exchange Server (Exchange 2003), Windows 2003 Server, làuft die
Festplatte C:\ praktisch über, habe nun versucht soweit alles zu löschen
kriege aber nicht mehr als 60 MB freiHabe aber gesehen das unter:

C:\Programme\Exchsrvr\MDBDATA an die 4 GB Daten sind, alles log files mit
Dateinamen zb: E00000A0.log ... Können die gelöscht werden, oder gibts ein
Problem wenn man die löscht? Falls kein Problem, können die einfach im
Windows Explorer gelöscht werden, oder nur via Exchange Admin Konsole, falls
ja WO?

Danke und viele Grüsse


Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Sternberg
14/11/2009 - 20:11 | Warnen spam
franz meinte:

C:\Programme\Exchsrvr\MDBDATA an die 4 GB Daten sind, alles log files mit
Dateinamen zb: E00000A0.log ... Können die gelöscht werden, oder gibts ein
Problem wenn man die löscht?



Bloß nicht:
http://www.msexchangefaq.de/notfall/diskfull.htm

Eine weitere mögliche Quelle für Plattenüberlauf: Die IIS-Logs
(%SystemRoot%\system32\LogFiles\W3SVC1), die haben hier mal durch
Entourage- und iPhone-User 25GB Müll erzeugt. Die kann man problemlos
löschen und besten das Logging ganz abschalten.

Christoph Sternberg */\

Ähnliche fragen