Festplatte(n) repartionieren

25/08/2015 - 13:20 von Stefan Klein | Report spam
Hallo Debian Users,

ich habe ein Laptop mit HDD und SSD.
Bei der Installation habe ich /suboptimal/ partitioniert und möchte
das nun àndern.
Dabei dachte ich an folgendes Vorgehen:
Von einem Stick booten (z.B. grml)
* bestehende Struktur unter /mnt mounten.
* mit tar ein komplettes backup von /mnt auf eine USB platte ziehen.
* USB Platte abstöpseln.
* HDD und SSD neu partionieren und unter /mnt in der Zielstruktur mounten.
* Backup zurück spielen.
* /mnt/etc/fstab anpassen.
* MBR bzw. grub fixen.

Damit müsste das System ja genauso wie vorher booten und alles an
seinem rechten Platz zu finden sein.

Habe ich etwas relevantes vergessen?

Grüße,
Stefan Klein
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Becker
25/08/2015 - 13:50 | Warnen spam
Le mardi 25 août 2015, 13:16:55 Stefan Baur a écrit :
Am 25.08.2015 um 13:13 schrieb Stefan Klein:
> Habe ich etwas relevantes vergessen?

Ja, die Optionen, die Du bei tar verwenden willst.

Da gibt es subtile Details und Gemeinheiten, zum Beispiel rund um
atime-preserve.

Was Dich auf einem normalen Enduser-System vielleicht nicht stört,
wenn Du es weglàsst, aber bei einem Newsspool und gegebenenfalls
auch bestimmten Mailsystemen wird's dann schnell unangenehm, wenn
ich das noch recht in Erinnerung habe. Und ich will nicht
behaupten, dass es eine abschließende Aufzàhlung ist.

Gruß
Stefan



Um Partitionen zu sichern, empfehle ich fsarchiver. Ist viel einfacher
als mit tar, siehe "fsarchiver --help", und robust.

$ apt-cache show fsarchiver
...
Description-en: file system archiver
FSArchiver is a system tool that allows you to save the contents of a
file system to a compressed archive file. The file system can be
restored on a partition which has a different size and it can be
restored on a different file system.
Unlike tar/dar, FSArchiver also creates the file system when it
extracts the data to partitions.
Everything is checksummed in the archive in order to protect the
data. If the archive is corrupt, you just lose the current file, not
the whole archive.

Gruss

Klaus

Ähnliche fragen