Forums Neueste Beiträge
 

Festplatte D verschwindet nach Standby

09/05/2010 - 09:31 von Willi Brunner | Report spam
Hallo,

auf meinem PC sind zwei 80 GB Festplatten von Seagate installiert:

Festplatte C: Seagate Serial ATA Barracuda 7200.10 ST380815AS SCSI Disk
Device mit Betriebssystem

Festplatte D: Seagate Barracuda ATA IV ST380021A

Jedesmal, wenn ich den PC auf Standby schalte und dann wieder auf
normal, wird im Arbeitsplatz die Festplatte D nicht mehr angezeigt.
Woran kann das liegen?
Wenn ich den PC ohne Standby starte, werden die Festplatten C und D
angezeigt.

Ich arbeite mit Windows XP + Sp3.

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Viele Grüße
Willi
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
09/05/2010 - 10:32 | Warnen spam
Willi Brunner schrieb:

Hallo Willi,

auf meinem PC sind zwei 80 GB Festplatten von Seagate installiert:

Festplatte C: Seagate Serial ATA Barracuda 7200.10 ST380815AS SCSI
Disk Device mit Betriebssystem

Festplatte D: Seagate Barracuda ATA IV ST380021A

Jedesmal, wenn ich den PC auf Standby schalte und dann wieder auf
normal, wird im Arbeitsplatz die Festplatte D nicht mehr angezeigt.



Bring mal das Bios und den Mainboard-Treiber auf aktuellen Stand.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen