Forums Neueste Beiträge
 

Festplattenarray eines PC's an zusaetzlicher Stromversorgunge

24/09/2007 - 17:32 von john | Report spam
Hallo,

ich habe gehoert, dass es unter bestimmten Voraussetzugen
empfehlenswert sein kann,
grosse Veraucher (z.B. ein Festplattaray das zu Testzwecken im
laufenden Betrieb
ein- und ausgeschaltet werden soll) an ein separates Power Supply
anzuschliessen.

Frage:
Besteht da - etwas einfach ausgedrueckt - nicht die Gefahr eines
"Kurzschlusses"
auf "Signalebene"?


Herzlichen Dank feur jeden Tipp!


John
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
24/09/2007 - 17:39 | Warnen spam
Hallo John!

john schrieb:

Mit Realname gibt's meist mehr Antworten.

ich habe gehoert, dass es unter bestimmten Voraussetzugen
empfehlenswert sein kann,
grosse Veraucher (z.B. ein Festplattaray das zu Testzwecken im
laufenden Betrieb
ein- und ausgeschaltet werden soll) an ein separates Power Supply
anzuschliessen.

Frage:
Besteht da - etwas einfach ausgedrueckt - nicht die Gefahr eines
"Kurzschlusses"
auf "Signalebene"?



Ich weiss zwar nicht, was du damit meinst, aber bei externen Festplatten
mit eigenem Netzteil und Hot-Plug-faehigen Schnittstellen wie USB oder
Firewire gibt's doch auch keine Probleme.
Du solltest die Problemstellung evtl. etwas genauer beschreiben.

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen