festplattensektor einer Datei im ext4-Dateisystem zuordnen

07/09/2010 - 19:07 von Uwe Bosse | Report spam
Hallo,
meine Festplatte ist partiell defekt. Badblocks liefert 100 unlesbare
Sektoren. Nun will ich wissen, welche Dateien dort gespeichert sind bzw.
waren. Das verwendete Dateisystem ist ext4.
Debugfs scheint nur den umgekehrten Weg zu beherrschen. Es kann mir sagen,
wo ein Inode gespeichert ist.

Gibt es da ein Tool?
 

Lesen sie die antworten

#1 Sieghard Schicktanz
07/09/2010 - 23:01 | Warnen spam
Hallo Uwe,

Du schriebst am Tue, 07 Sep 2010 19:07:30 +0200:

Debugfs scheint nur den umgekehrten Weg zu beherrschen. Es kann mir sagen,
wo ein Inode gespeichert ist.

Gibt es da ein Tool?



Falls ich das richtig in Erinnerung habe, kann der "lde" (Linux Disk
Editor, http://lde.sourceforge.net/) beide Richtungen -
zu einem I-Node die Datei und zu einem Dateiblock den I-Node finden.
Das ist allerdings ein interaktives Programm und eher nicht scriptfàhig,
falls Du das brauchen solltest.

(Weitergabe von Adressdaten, Telefonnummern u.à. ohne Zustimmung
nicht gestattet, ebenso Zusendung von Werbung oder àhnlichem)
Mit freundlichen Grüßen, S. Schicktanz

Ähnliche fragen