feststellen ob fetchmail gerade aktiv ist

15/01/2012 - 13:36 von Jakobus Schuerz | Report spam
Gibt es irgendeine Möglichkeit festzustellen, ob fetchmail (als User
gestartet) gerade Mails abruft, oder inaktiv im Hintergrund auf seinen
nàchsten Auftrag wartet?
Ich starte Fetchmail als daemon.

Ziel ist es, in Fvwm in einem Button anzuzeigen, ob fetchmail gerade
Mails abruft oder nicht. Dazu möchte ich den Status abrufen. Bei
fetchnews geht das wunderbar mit der pid, bzw. dem pid-File in /var/run.
Aber fetchmail ist da offenbar gar nicht aktiv.

lg jakob
Distribution: Debian wheezy/sid
Linux pluto 3.0.0-1-amd64 #1 SMP Sat Aug 27 16:21:11 UTC 2011 x86_64
GNU/Linux
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
16/01/2012 - 02:36 | Warnen spam
Jakobus Schuerz wrote on 15. January 2012:

Gibt es irgendeine Möglichkeit festzustellen, ob fetchmail (als User
gestartet) gerade Mails abruft, oder inaktiv im Hintergrund auf seinen
nàchsten Auftrag wartet?
Ich starte Fetchmail als daemon.

Ziel ist es, in Fvwm in einem Button anzuzeigen, ob fetchmail gerade
Mails abruft oder nicht. Dazu möchte ich den Status abrufen. Bei
fetchnews geht das wunderbar mit der pid, bzw. dem pid-File in /var/run.
Aber fetchmail ist da offenbar gar nicht aktiv.



Mittels

ps ax|grep fetchmail

sollte sowohl der Daemon, als auch (s)ein Kindprozess auftauchen, wenn er
aktiv ist. IIRC, lange ists her.

Ggf. könnte man auch per fuser auf die .fetchmailrc testen.
Andreas
Linux: The choice of a GNU generation.

Ähnliche fragen