Fetchmail + Mutt - imap-Accounts

13/07/2008 - 15:21 von Sven Konietzko | Report spam
Hallo NG,

da ich per Google keine Lösung finde, folgende Frage:

Ich lasse per fetchmail bei drei imap-Accounts die Post holen, verteile
die per Procmail und benutze dann mutt.
Was mich jetzt stört ist, dass die bereits gelesenen Mails nicht noch
einmal abgeholt werden bzw. ich die bei Mutt irgendwie trotzdem sehen
möchte.

Da ich dort noch etwas unbedarft bin, hat vielleicht jemand eine leicht
verstàndliche Lösung für mich? Ich vermute mal, dass fetchmail irgendwie
wissen muss, dass es erneut alle Mails abholt.

Viele Dank.

MfG
Sven Konietzko
ICQ: 45571052
YIM: maniac_sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Hüdepohl
13/07/2008 - 16:00 | Warnen spam
Hallo

Sven Konietzko schrieb:

Ich lasse per fetchmail bei drei imap-Accounts die Post holen,



zuerstmal: ist es erforderlich hier IMAP zu verwenden? POP wàhre
ansonsten wohl besser geeignet.

verteile die per Procmail und benutze dann mutt.



Nebenbei: fetchmail und procmail sind (zumindes IMHO) beide ganz
furchtbar. Leider sind sie sehr weit verbreitet und deshalb ließt man
stàndig in Howtos von ihnen. Wenn Du grade erst anfàngst und noch nicht
so auf die beiden eingeschossen bist, würde ich dir getmail und
maildrop empfehlen.

Gruß
Sascha

Ähnliche fragen