FF 13.1 muckt weiter rum - jetzt r-klick-save as...

30/06/2012 - 10:12 von Ulrich G. Kliegis | Report spam
Moin,
wenn ich im FF 13.1 (32 bit, XP) das ganz normale rechts-klick-save as
nutzen will, hàngt sich das gesamte FF-Fenster auf. Ren ne va plus,
wie der Lappe sagt. Andere, gleichzeitig geöffnete FF-Fenster
funktionieren weiter. Reproduzierbar, unschön.

Das neulich bejammerte Verschwinden und Wiederauftauchen des jeweils
am weitesten links stehenden App-Tabs tritt auch weiter auf. Irgendwie
kommt mir FF so langsam nicht mehr als Beste Wahl vor... Opera und
Chrome sind auch ganz ok, wobei Chrome natürlich ne Sache für sich
ist.

Mein Workaround bei save-as ist derzeit das down-them-all-plugin, aber
eigentlich...

Jemand ne Idee?

Gruß,
U.

f'up2 de.comp.os.ms-windows.misc ist gesetzt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Bodo Wolff
30/06/2012 - 10:18 | Warnen spam
"Ulrich G. Kliegis"

schrieb im Newsbeitrag news:
Jemand ne Idee?



Ja, in der richtigen Gruppe fragen!

news://de.comm.software.mozilla.browser


Mehr als 10 GB Freeware für Windows: http://www.bodo-wolff.de

Ähnliche fragen