FF 3.5 Cookie-Ausnahmen verschwinden

02/07/2009 - 13:15 von Andreas Viehrig | Report spam
Hallo allerseits,

unter Extras -> Einstellungen -> Datenschutz -> Ausnahmen - Cookies
würde ich gern google.com und google.de als permanent blockiert eintragen,
also auch nicht einmal temporàr annehmen wollen.

Geht auch, nur sind die Eintràge nach einem Neustart wieder weg und die
Cookies von dort werden dann doch wieder angenommen.

Dabei ist es auch egal, ob man FF 3.5 in diesem sog. "privaten Modus" oder
normal betreibt, das Verhalten bleibt gleich.

Wie kriegt man das gebacken, daß diese Eintràge erhalten bleiben und
beachtet werden?

TIA schon mal,
Andi

"Der herkömmliche Ganove bestiehlt seine Opfer.
Der moderne Ganove versucht, sie zu betreuen."

Michael Klonovsky
 

Lesen sie die antworten

#1 Eric Huebner
03/07/2009 - 01:01 | Warnen spam
Am Thu, 2 Jul 2009 13:15:00 +0200 schrieb Andreas Viehrig:

Hallo allerseits,

unter Extras -> Einstellungen -> Datenschutz -> Ausnahmen - Cookies
würde ich gern google.com und google.de als permanent blockiert eintragen,
also auch nicht einmal temporàr annehmen wollen.

Geht auch, nur sind die Eintràge nach einem Neustart wieder weg und die
Cookies von dort werden dann doch wieder angenommen.

Dabei ist es auch egal, ob man FF 3.5 in diesem sog. "privaten Modus" oder
normal betreibt, das Verhalten bleibt gleich.

Wie kriegt man das gebacken, daß diese Eintràge erhalten bleiben und
beachtet werden?

TIA schon mal,
Andi



Einstellungen/Datenschutz/Einstellungen für das Löschen der Chronik:
Website-Einstellungen (Hàkchen weg)
glaube ich jedenfalls, ich hatte das gleiche Problem und veschiedene Sachen
ausprobiert. Jetzt klappt's.

Ähnliche fragen