FF 3.6.13 deaktiviert Ultra-VNC..

18/01/2011 - 21:22 von Knut Singer | Report spam
Hi,

ich hatte heute folgendes interessante Phànomen:

Eine Fernwartung per "Reverse" Ultra-VNC (Der Server baut die Verbindung
zu meinem Client auf, um keine Portforwards beim Betreuten einrichten zu
müssen).

Immer, wenn auf dem zu betreuenden PC Firefox gestartet war, fehlte
jegliche optische Rückmeldung vom Gegen-PC bei mir. Wobei auch das
Firefox-Fenster stets unsichtbar war. Auch ein Refresh brachte stets nur
das selbe Bild ohne Firefox und andere Aktionen von mir konnte nur die
Gegenseite am Bildschirm beobachten, nicht jedoch ich. Sobald dann der
Benutzer am Remote PC Firefox wieder schloss, funktionierte alles wieder
normal. Immer wieder aufs Neue nachvollziebar.

Frage 1: Ist das Problem bei anderen reproduzierbar?
Frage 2: Woran mag das wohl liegen?

Danke,
Knut



http://ondemand-mp3.dradio.de/file/...321824.mp3
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Grage
18/01/2011 - 21:29 | Warnen spam
Knut Singer meinte:

Eine Fernwartung per "Reverse" Ultra-VNC (Der Server baut die Verbindung
zu meinem Client auf, um keine Portforwards beim Betreuten einrichten zu
müssen).

Immer, wenn auf dem zu betreuenden PC Firefox gestartet war, fehlte
jegliche optische Rückmeldung vom Gegen-PC bei mir. Wobei auch das
Firefox-Fenster stets unsichtbar war. Auch ein Refresh brachte stets nur
das selbe Bild ohne Firefox und andere Aktionen von mir konnte nur die
Gegenseite am Bildschirm beobachten, nicht jedoch ich. Sobald dann der
Benutzer am Remote PC Firefox wieder schloss, funktionierte alles wieder
normal. Immer wieder aufs Neue nachvollziebar.

Frage 1: Ist das Problem bei anderen reproduzierbar?



Ich benutze Firefox öfters mal über eine RDP Verbindung. Ohne Probleme.

Frage 2: Woran mag das wohl liegen?



Keine Ahnung.

bye,
Sascha

"Not everyone understands House Music; it's a spiritual thing;
a body thing; a soul thing." - Eddie Amador
(c)
np: --

Ähnliche fragen