[FF 3.6.13] Passwort-Abfrage erfolgt immer wieder auch dann, wenn nicht nötig

30/01/2011 - 15:03 von Matthias Spanier | Report spam
Hallo,

FF 3.6.13.
Anzeige von <http://www.t-online.de>.
Jedesmal an dieser Stelle erfolgt eine Abfrage des Masterpassworts. Dies
halte ich für überflüssig, weil ich meiner Meinung nach an dieser Stelle
garkein sonstiges Passwort für irgendeine Eingabe benötige, und das
Wegklicken-Müssen des Popups mit der Abfrage des Masterpassworts
empfinde ich als làstig. Wie kann das bitte abgestellt werden?

Weitere Informationen dazu:
Auf <http://www.t-online.de> ist rechts oben ein Bereich "Meine Dienste"
mit einer Möglichkeit zur Eingabe von eMail-Adresse und Passwort. Dort
ist der Haken "Login speichern" gesetzt. Ich nehme diesen Haken weg,
aber hartnàckig erscheint dieser Haken beim nàchstenmal immer wieder.
Außerdem ist in der (mit dem Masterpasswort gesicherten) Liste der
gespeicherten Passwörter ein Eintrag drinnen für
<https://login.idm.telekom.com>. Diesen Eintrag will ich insoweit da
auch haben.
Ich bin aber der Meinung, erst wenn ich auf <http://www.t-online.de> im
Bereich "Meine Dienste" auf den Button "Login" klicke, sollte das
Masterpasswort abgefragt werden zwecks automatischem Aus-der-Liste-Holen
von Usernamen und Passwort. Und außerdem sollte auf
<http://www.t-online.de> im Bereich "Meine Dienste" mein Entfernen des
Hakens "Login speichern" für die Zukunft gemerkt werden, und dieser
Haken sollte nicht automatisch immer wieder gesetzt sein.

Ziel: Die überflüssige und störende Abfrage des Masterpassworts an nicht
erforderlichen Stellen sollte weg. Das sollte nur dann abgefragt werden,
wenn es nötig und sinnvoll ist.

Kann hier bitte jemand helfen?

Gruß, Matthias
Die Money99V2000-Site: <http://www.money99.de.tf/>
Mit Link zur FAQ
Infos zum Onlinebanking über Money mit HBCI
Und vieles mehr
 

Lesen sie die antworten

#1 Anonimo
30/01/2011 - 20:24 | Warnen spam
In news: Matthias
Spanier wrote:

FF 3.6.13.
Anzeige von <http://www.t-online.de>.
Jedesmal an dieser Stelle erfolgt eine Abfrage des Masterpassworts.
Dies halte ich für überflüssig, weil ich meiner Meinung nach an
dieser Stelle garkein sonstiges Passwort für irgendeine Eingabe
benötige, und das Wegklicken-Müssen des Popups mit der Abfrage des
Masterpassworts empfinde ich als làstig. Wie kann das bitte
abgestellt werden?



Hallo Matthias
das passiert bei mir unter FF 3.6.13 bzw. IE8 nicht.
Möglicherweise passt eine Deiner FF Einstellungen nicht?

Weitere Informationen dazu:
Auf <http://www.t-online.de> ist rechts oben ein Bereich "Meine
Dienste" mit einer Möglichkeit zur Eingabe von eMail-Adresse und
Passwort. Dort ist der Haken "Login speichern" gesetzt. Ich nehme
diesen Haken weg, aber hartnàckig erscheint dieser Haken beim
nàchstenmal immer wieder. Außerdem ist in der (mit dem Masterpasswort
gesicherten) Liste der gespeicherten Passwörter ein Eintrag drinnen
für <https://login.idm.telekom.com>. Diesen Eintrag will ich insoweit
da auch haben.



Wenn ich den Haken wegnehme erscheint Login nicht gültig!
Gebe ich aber das Passwort ein werde ich eingelogged.

Nicht aber beim eMail Konto?
Hier werde ich noch einmal zu einem neuen Login aufgefordert,
was dann aber auch nicht funktioniert!
Erst wird ein PW mit 8 Stellen, dann mit 10 und endlich mit 12 erwartet?
Im Moment erscheinen mir meine Logon Daten VÖLLIG KONFUS!
Die Telekom ist wohl noch màchtig am PROBIEREN?

Ich bin aber der Meinung, erst wenn ich auf <http://www.t-online.de>
im Bereich "Meine Dienste" auf den Button "Login" klicke, sollte das
Masterpasswort abgefragt werden zwecks automatischem
Aus-der-Liste-Holen von Usernamen und Passwort. Und außerdem sollte
auf <http://www.t-online.de> im Bereich "Meine Dienste" mein
Entfernen des Hakens "Login speichern" für die Zukunft gemerkt
werden, und dieser Haken sollte nicht automatisch immer wieder
gesetzt sein.



S.oben: Telekom scheint hier noch fürchterlich am Probieren zu sein?

Ziel: Die überflüssige und störende Abfrage des Masterpassworts an
nicht erforderlichen Stellen sollte weg. Das sollte nur dann
abgefragt werden, wenn es nötig und sinnvoll ist.

Kann hier bitte jemand helfen?



Ich denke, im Moment nicht!
Die Telekom ist derzeit am WURSCHTELN!
Warte eine weitere Woche. Vielleicht wird es dann besser?

Gruß Horst

Ähnliche fragen