FF 3.6.3: Shockwave Flash-Plugin-Einträge loswerden

12/06/2010 - 09:37 von Anselm Rapp | Report spam
Zu Hilf!

Wieder mal meldet Buerger-CERT "Kritische Schwachstelle im Adobe Flash
Player". Mir scheint, die Adobe Plugins sind selbst eine kritische
Schwachstelle, aber vielleicht ist ja auch nur mein IQ zu niedrig.

Mein erstes Problem: Adobe bietet den Adobe Flash Player und den Adobe
Shockwave Player. In Firefox gibt es das Plugin Shockwave Flash. Ist das
nun für ersteren oder letzteren oder für beide zustàndig?

Mein eigentliches Problem: Ich hatte bis eben zwei Eintràge in der
Plugin-Liste, Shockwave Flash 10.0.42.34 (10.0.r42) und 10.0.45.2
(10.0.r45). Der Shockwave-Uninstaller hat daran nichts geàndert. Jetzt
habe ich den Flash Player-Uninstaller laufen lassen, und es ist nur noch
ersterer Eintrag vorhanden. Ein zweiter Uninstaller-Lauf àndert nichts.
Wie kriege ich auch diesen Eintrag los?

Windows XP Home SP3
Firefox 3.6.3
about:plugins von Adobe nur:
getPlusPlus for Adobe 16263
Datei: np_gp.dll
Version: 1.6.2.63
getplusplusadobe16263
Kein Eintrag in der Systemsteuerung -> Software

Für Hilfe bin ich wirklich *sehr* dankbar - ich wollte ein vermeintlich
kleines Problem lösen und habe mir ein großes eingehandelt.

Gruß, Anselm

Antworten bitte in der Newsgroup.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Schade
12/06/2010 - 11:40 | Warnen spam
On 12.06.2010 09:37, Anselm Rapp wrote:

Wieder mal meldet Buerger-CERT "Kritische Schwachstelle im Adobe Flash
Player". Mir scheint, die Adobe Plugins sind selbst eine kritische
Schwachstelle, aber vielleicht ist ja auch nur mein IQ zu niedrig.



Das gilt nicht nur für Adobe-Plugins sondern letztlich für jede
Software. Früher oder spàter tut sich überall mal eine Sicherheitslücke auf.

Mein erstes Problem: Adobe bietet den Adobe Flash Player und den Adobe
Shockwave Player. In Firefox gibt es das Plugin Shockwave Flash. Ist das
nun für ersteren oder letzteren oder für beide zustàndig?



Flash (ursprünglich mal von Macromedia) heißt heißt heute halt 'Adobe
Shockwave Flash'. In der guten alten Zeit gab es noch 'Macromedia
Shockwave for Director', aber dann hat sich Macromedia selbst ein wenig
verrannt:
<http://en.wikipedia.org/wiki/Adobe_...fusion>

Heute gibt es eben:
(Adobe) Shockwave Flash: 10.1 r53
(Adobe) Shockwave for Director: 11.5.7.609

Mein eigentliches Problem: Ich hatte bis eben zwei Eintràge in der
Plugin-Liste, Shockwave Flash 10.0.42.34 (10.0.r42) und 10.0.45.2
(10.0.r45). Der Shockwave-Uninstaller hat daran nichts geàndert. Jetzt
habe ich den Flash Player-Uninstaller laufen lassen, und es ist nur noch
ersterer Eintrag vorhanden. Ein zweiter Uninstaller-Lauf àndert nichts.
Wie kriege ich auch diesen Eintrag los?

Windows XP Home SP3
Firefox 3.6.3
about:plugins von Adobe nur:
getPlusPlus for Adobe 16263
Datei: np_gp.dll
Version: 1.6.2.63
getplusplusadobe16263
Kein Eintrag in der Systemsteuerung -> Software



Das ist ungewöhnlich, aber nicht weiter tragisch. 'Flash' ist
installiert in:
\windows\system32\macromed\flash

Du kannst jettz einfach das Verzeichnis löschen, und dann
sinnvollerweise entsprechende Eintràge aus der Registry löschen, oder du
làdst dir den aktuellen Flash-Installer herunter, installierst sauber
und de-installierst ihn danach wieder. Falls du wirklich auf Flash
verzichten willst.

Du kannst aber auch FF 3.6 selbst die Plugins aktualisieren lassen via:
Extras - Add-ons - Plugins - Aktualisieren


Ciao
Toscha
Frauen sind wie Tee:
Man soll sie ziehen lassen.

Ähnliche fragen