FF 34.0.5: Betrachten von PDF-Dateien zerschießt die Startseiten

31/12/2014 - 21:46 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

ich habe hier unter Win7 HP 64 Bit und FF 34.0.5 2 Startseiten
eingestellt. Wenn ich eine PDF-Datei betrachte, wird mir die nicht im
PDF-Exchange PDF Viewer angezeigt, sondern im FF. Außerdem wird als
Startseite https://www.mozilla.org/de/plugincheck/ gesetzt, die von mir
gesetzten Startseiten verschwinden aus den Einstellungen. Bei allen
weiteren FF-Starts wird mir https://www.mozilla.org/de/plugincheck/
angezeigt. Auf dieser Seite wird mir angezeigt, dass der Flashplayer
aktuell ist. Trotzdem habe ich ihn eben erneut installiert. Leider
àndert sich dadurch am Fehler nichts.

Außer "Shockwave Flash 16.0.0.235 (Shockwave Flash 16.0 r0)" ist noch
"OpenH264-Videocodec zur Verfügung gestellt von Cisco Systems, Inc. 1.1"
installiert. Sonst keine Plug-ins/Erweiterungen.

Wie kann ich FF diese eigenmàchtige Startseiten-Änderung abgewöhnen?

Allen einen guten Rutsch und mögen alle eure Wünsche in Erfüllung gehen!

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Grob
01/01/2015 - 10:00 | Warnen spam
Richard Fonfara schrieb:
Hallo,

ich habe hier unter Win7 HP 64 Bit und FF 34.0.5 2 Startseiten
eingestellt. Wenn ich eine PDF-Datei betrachte, wird mir die nicht im
PDF-Exchange PDF Viewer angezeigt, sondern im FF.



Je nach PDF Viewer kannst Du einstellen, ob er die Seiten im Browser
anzeigt oder im eigenen Programm. Bei Foxit etwa in den EInstellungen
(Seiten im Browser anzeigen).

Außerdem wird als
Startseite https://www.mozilla.org/de/plugincheck/ gesetzt, die von mir
gesetzten Startseiten verschwinden aus den Einstellungen.



Keine Ahnung. Das Problem hatte ich noch nie.

Gruss, Markus

Ähnliche fragen