Forums Neueste Beiträge
 

FF 34 - Bookmarks sichern - huh?

14/12/2014 - 13:03 von Heinz Schmitz | Report spam
Auf einem Rechner wurde eine Festplatte wackelig. Ich konnte
noch alle Daten runterkopieren - auch die bookmark-backups.
Aber jetzt stehe ich da mit anscheinend unbrauchbaren backups.

FF macht seit einiger Zeit die automatischen Bookmark-Backups
nicht mehr als html-files, sondern als json und neuerdings als jsonlz4
und behàlt jeweils die 10 oder so letzten.

Wenn ich (FF 34.0, xubuntu 12.04) "Importieren und Sichern" wàhle,
kann ich zwar html-files importieren (die vorhandenen Bookmarks
werden durch die importierten ergànzt). Aber html-files gipps ja nich,
und json/jsonlz4 will er da nich.

Wenn ich "Wiederherstellen" wàhle (die vorhandenen Bookmarks
werden durch die àlteren ersetzt), zeigt er die vorhandenen jsonlz4-
Files an, nicht aber .json-Files - unter "Datei wàhlen" soll ich aber
json-files wàhlen.

Wenn ich dann eines der gesicherten bookmark-jsonlz4-s wàhle, hàngt
sich der Browser reproduzierbar auf.

Man sollte also, wenn man Wert auf seine Bookmarks legt, diese von
Hand ab und an selbst als html-files sichern. Obwohl - hat schon mal
jemand den Import geprüft :-)?

Grüße,
H.
 

Lesen sie die antworten

#1 Franklin Schiftan
14/12/2014 - 13:37 | Warnen spam
Heinz Schmitz schrieb am 14.12.2014 um 13:03 Uhr:

Auf einem Rechner wurde eine Festplatte wackelig. Ich konnte
noch alle Daten runterkopieren - auch die bookmark-backups.
Aber jetzt stehe ich da mit anscheinend unbrauchbaren backups.



Nimm doch den Zustand aus dem Gesamt-Backup von gestern Nacht.

Grüße,



. und tschüss

Franklin

Ähnliche fragen