FF 8.0.1 Profilordner=Desktop=Katastrophe

15/01/2012 - 11:46 von Karl-Heinz Rekittke | Report spam
Hallo,

mir ist heute etwas ausgesprochen dàmliches passiert. Ich
wollte meinem Schwiegervater (über 80), Firefox -auf seine
Bedürfnisse angepasst- einrichten. Weil das in seiner
Anwesenheit ziemlich zeitraubend sein kann, beschloss ich,
die wichtigsten Einstellungen vorab auf meinem Rechner
vorzunehmen.

So, wie es schon mit TB erfolgreich geklappt hat, legte ich
zu diesem Zweck -wegen des schnellen Zugriffs- einen
"sprechenden" Ordner auf dem Desktop an, der das Profil
aufnehmen sollte.

Beim Einrichten des neuen Profils ist mir dann der Lapsus
passiert, dass ich versehentlich nicht auf den
entsprechenden Ordner verwies, sondern auf den Desktop selbst!

Ihr könnt Euch sicherlich vorstellen, wie sich mein Desktop
dann innerhalb kürzester Zeit verànderte.

Das Profil mit dem Profilordner "Desktop" mit dem
Pofil-Manager (-Assistenten) zu löschen, traue ich mich
nicht und ich könnte mir vorstellen, das W7 das auch gar
nicht zulàsst.

Die Alternative, alle zugehörigen Dateien des Profils auf
dem Desktop zu löschen bzw. in den richtigen Ordner zu
verschieben bringt's nicht, weil FF beim Start mit dem
"fehlerhaften" Profil alles neu anlegt.

Das Profil zu überschreiben, wird vom Assistenten verweigert.

Ob eine Systemwiederherstellung das Problem lösen kann, wage
ich zu bezweifeln, da es sich bei den Dateien ja nicht (nur)
um Windows-Systemdateien, Programme,
Registrierungseinstellungen, Skripts, Batchdateien und
andere Typen von ausführbaren Dateien handelt.

An welcher Schraube könnte man drehen, um den Desktop wieder
sauber zu bekommen?

Gruß Kalle
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Schade
15/01/2012 - 11:54 | Warnen spam
On 15.01.2012 11:46, Karl-Heinz Rekittke wrote:

An welcher Schraube könnte man drehen, um den Desktop wieder
sauber zu bekommen?



Im Verzeichnis appdataoaming\mozilla\firefox deines Windows-Profils
gibt es die Datei profiles.ini. Lösch da das fehlerhafte Profil einfach.
Oder du passt den fehlerhaften Profilpfad gleich so an, dass er auf den
gewünschten Zielordner zeigt.


Ciao
Toscha
Den Reiz des Verbotenen kann man nur auskosten,
wenn man es sofort tut -
morgen ist es vielleicht schon erlaubt. (Jean Genet)

Ähnliche fragen