[FF 8.0] Falsche Buchzeichenfilterung

21/11/2011 - 15:41 von Ueli Lezzi | Report spam
Software: Firefox 8.0, Windows

Bei der Arbeit in der Buchzeichenverwaltung ("Places") werden beim
Filtern mit verschiedenen Mustern (".", " ", "http", ":" etc.) viel zu
wenig Eintràge angezeigt.
Dies ist mir irgendwann nach der Umstellung von 3.6 auf 8.0 aufgefallen.
Ich vermute einen Fehler in FF. Es könnte allerdings mit einer teilweise
beschàdigten Places-Datenbank zusammenhàngen (wegen Abstürzen von FF und
Wiederverwendung einer DB, die angeblich "corrupt" war).
Das wurde mit deaktivierten Erweiterungen getestet und bestàtigt.
Mit der Erweiterung "SQLite Manager" werden die Eintràge in erwarteter
Anzahl und auch sonst unauffàllig angezeigt.
Erwàhnenswert ist noch, dass ich oft einen um Notizen stark verlàngerten
Titel speichern liess ("Name"-Feld). Gemàss grober Sichtung wurde das
korrekt verarbeitet.

Ist dieser Fehler anderen bekannt?
Gibt es einen Nàchtlich-Firefox, in welchem das behoben ist?
Falls es an einer beschàdigten Places-DB liegt: Wie kann sie mit
möglichst wenig Datenverlust gerettet und repariert werden?

- Ueli
NOTIZ: '_STOP_', '_TAFEL_' und '.invalid' beachten und allenfalls
entfernen...
 

Lesen sie die antworten

#1 Ueli Lezzi
21/11/2011 - 21:00 | Warnen spam
Ueli Lezzi schrieb [21.11.11 15:41]:
Software: Firefox 8.0, Windows

Bei der Arbeit in der Buchzeichenverwaltung ("Places") werden beim
Filtern mit verschiedenen Mustern (".", " ", "http", ":" etc.) viel zu
wenig Eintràge angezeigt.
Dies ist mir irgendwann nach der Umstellung von 3.6 auf 8.0 aufgefallen.
Ich vermute einen Fehler in FF. Es könnte allerdings mit einer teilweise
beschàdigten Places-Datenbank zusammenhàngen (wegen Abstürzen von FF und
Wiederverwendung einer DB, die angeblich "corrupt" war).



...

Ist dieser Fehler anderen bekannt?
Gibt es einen Nàchtlich-Firefox, in welchem das behoben ist?
Falls es an einer beschàdigten Places-DB liegt: Wie kann sie mit
möglichst wenig Datenverlust gerettet und repariert werden?



Wegen "Error: Async execution error (11): database disk image is
malformed" in der Fehlerkonsole bin ich auf
"How to recover a corrupted Firefox cookies.sqlite",
<http://www.ghidinelli.com/2009/04/1...sqlite>
und
"Firefox Bookmarks Corruption",
http://blog.ummwhat.com/2009/11/fir...orruption/
gestossen.
'sqlite3 places.sqlite "pragma integrity_check"' zeigt Fehler.
(http://www.sqlite.org/sqlite.html, http://www.sqlite.org/pragma.html)

Super ist, wie einem die Autoren von SQLite recht gut zeigen, wie man
seine Datenbanken ruinieren kann! ;)
"How To Corrupt An SQLite Database File"
http://www.sqlite.org/howtocorrupt.html
Leider machen sie aber ein grosses Geheimnis aus dem Flicken...
"Depending how badly your database is corrupted, you may be able to
recover some of the data ... Unfortunately, once humpty-dumpty falls off
the wall, it is generally not possible to put him back together again."
(http://www.sqlite.org/faq.html, Frage 21)

- Ueli
NOTIZ: '_STOP_', '_TAFEL_' und '.invalid' beachten und allenfalls
entfernen...

Ähnliche fragen