FF als Standardbrowser deaktivieren

03/03/2014 - 07:07 von Diedrich Dirks | Report spam
Moin,

Moin,

als überzeugter Operianer ist bei mir der Firefox (FF) nur zur Reserve
installiert, Standardbrowser (StB) ist Opera, besser soll Opera sein.
Bei irgendeiner Gelegenheit habe ich nach einer Neuinstallation des FF
das Feld "FF ist StB" angeklickt, und dabei bleibt es leider auch. FF
schert sich den Deubel darum, daß ich beim Start von Opera die Frage
Operas nach dem StB bejahe. Gibt es im FF irgendeine Möglichkeit, FF als
StB zu deaktivieren oder muß ich mich durch die Registry wühlen? Oder FF
neu installieren?

Diedrich
 

Lesen sie die antworten

#1 heinz tauer
03/03/2014 - 07:16 | Warnen spam
Am 03.03.2014 07:07, schrieb Diedrich Dirks:
Moin,

Moin,

als überzeugter Operianer ist bei mir der Firefox (FF) nur zur Reserve
installiert, Standardbrowser (StB) ist Opera, besser soll Opera sein.
Bei irgendeiner Gelegenheit habe ich nach einer Neuinstallation des FF
das Feld "FF ist StB" angeklickt, und dabei bleibt es leider auch. FF
schert sich den Deubel darum, daß ich beim Start von Opera die Frage
Operas nach dem StB bejahe. Gibt es im FF irgendeine Möglichkeit, FF als
StB zu deaktivieren oder muß ich mich durch die Registry wühlen? Oder FF
neu installieren?




Start>Standartprogramme

H.T.

Ähnliche fragen