FF startet ständig im Offline-Modus

17/02/2011 - 13:15 von Uwe Buschhorn | Report spam
Seit kurzem nervt FF massiv.

Er ist auf meinem Laptop stàndig hochgefahren. Geht der Laptop nach
Standby wieder in Betrieb, dauert es 2-3 Sekunden, bis das WLAN wieder steht.

In diesen 2-3 Sekunden ist FF offensichtlich der Meinung, kein Netzwerk zu
haben und in den Offline-Modus schalten zu müssen. Natürlich ist FF zu
dàmlich, das Netzwerk dann zu erkennen und wieder online zu gehen. Das
darf ich jedesmal manuell tun :-(

Dieses Verhalten habe ich erst seit kurzem, kann also definitiv erst seit
wenigen Versionen/Updates vorhanden sein.

Was kann man denn hier tun - so gehts nicht weiter.

(Win XP-Prof, FF aktuell)

Grüße,

Uwe Buschhorn
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Meier
17/02/2011 - 13:30 | Warnen spam
"Uwe Buschhorn" schrieb:
In diesen 2-3 Sekunden ist FF offensichtlich der Meinung, kein Netzwerk zu
haben und in den Offline-Modus schalten zu müssen.



Das macht meiner auch.

Natürlich ist FF zu
dàmlich, das Netzwerk dann zu erkennen und wieder online zu gehen. Das
darf ich jedesmal manuell tun :-(



Meiner schaltet sofort wieder automatisch in den Online Modus.

(Win 7-Prof. 64 bit, FF aktuell)

Gruß

S.

Ähnliche fragen