[FF] Tab per Tastenkuerzel schliessen - auch bei Fokus auf Flash-Objekt

02/09/2009 - 20:49 von Andreas Borutta | Report spam
Moin,

wenn eingebettete Multimedia-Elemente den Fokus besitzen, wirken
Tastenkürzel, z.B. STRG+W, zum Schließen eines Tabs, nicht mehr.

Gibt es einen Weg, so ein Kürzel doch wie erwünscht wirksam werden zu
lassen, auch wenn ein Multimedia-Element den Fokus besitzt?

Andreas
http://borumat.de/thunderbird-email-tipps
http://borumat.de/firefox-browser-tipps
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Vollmeier
02/09/2009 - 21:28 | Warnen spam
*Andreas Borutta* schrieb am 02.09.2009 um 20:49 Uhr...
wenn eingebettete Multimedia-Elemente den Fokus besitzen, wirken
Tastenkürzel, z.B. STRG+W, zum Schließen eines Tabs, nicht mehr.

Gibt es einen Weg, so ein Kürzel doch wie erwünscht wirksam werden zu
lassen, auch wenn ein Multimedia-Element den Fokus besitzt?



Probiere mal die (Windows-)Tastenkombination STRG+F4.
und tschüss | "In zwei Jahren wird das Spam-Problem gelöst sein."
Didi | --> Bill Gates, World Economic Forum 2004

Ähnliche fragen