FF18: Datei speichern

09/04/2013 - 06:29 von Paul Ney | Report spam
Hallo in die NG:
Nach einer Spontan-Update auf FF18 sind Funktionen der Datei-Speicherung
eingeschrànkt oder verschwunden. Hier mit War- bzw. Ist-Zustand:
DateiName. WAR: Bei "Seite speichern unter..." (STRG+S) schlug FF
allg. den SeitenNamen vor. Bei "../seite.htm" also "seite.htm",
hatte die Seite keine oder eine andere Endung, dann dann wurde ".htm"
angehàngt. Fragezeichen samt nachfolgenden Zeichen blieben weg.
IST: FF18 schlàgt nur noch den Seitentitel vor, wie MS-IE ;-( Eine
bekannte Ausnahme: HTML-Seite mit Namen "seite.txt" bleibt ".txt".
Speichern über Rechtsklick ist nicht eiheitlich.

Speicherort. WAR: FF konnte alles per (STRG+S) in einen freigewàhlten
Ordner "C:\..\ordner" speichern und auch den Ordner-Wechsel merken.
IST: FF springt zu "..\Downloads" o.à. wenn der Ordner weg ist. Und FF
sucht ungefragt irgendeinen (?) früheren Speicherort auf, dann muß man
navigieren. Bei PDFs schlàgt FF immer den letzten Speicherort einer
PDF-Datei vor usw.

Frames. WAR: FF konnte "Frame speichern unter..." (über [Datei]). IST:
Das gibt es nicht mehr. Aber man kann die Frame-Struktur mühsam über
[Extras] [Web-Entwickler] durchs Aufrufen des Seitenquelltexts
(Quellcode) einsehen, navigieren, die gewünschte Seite ermitteln, z.B.
per Klick öffnen und anschl. Speichern ;-(

Seit einiger Zeit verfolge ich hier die Threads zu den immer neueren
FF-Versionen, sehr lehrreich. Aber das Speicher-Problem sehe ich da
nicht. Kann jemand etwas dazu sagen? Wie kann man von (diesen) Ist-
zu den guten alten War-Zustànden zurückfinden?

[witz] Firefox singt: User, geh mal wieder, als Admin online! [/witz]

MfG, PY [Paul_Ney/at/t-online.de]
URL-Tip http://groups.google.de/group/de.co...a.browser/
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Freitag
09/04/2013 - 08:33 | Warnen spam
Am 09.04.2013 06:29, Paul Ney schrieb:

Hallo in die NG:
Nach einer Spontan-Update auf FF18 sind Funktionen der Datei-Speicherung
eingeschrànkt oder verschwunden. Hier mit War- bzw. Ist-Zustand:
DateiName. WAR: Bei "Seite speichern unter..." (STRG+S) schlug FF
allg. den SeitenNamen vor. Bei "../seite.htm" also "seite.htm",
hatte die Seite keine oder eine andere Endung, dann dann wurde ".htm"
angehàngt. Fragezeichen samt nachfolgenden Zeichen blieben weg.
IST: FF18 schlàgt nur noch den Seitentitel vor, wie MS-IE ;-( Eine
bekannte Ausnahme: HTML-Seite mit Namen "seite.txt" bleibt ".txt".
Speichern über Rechtsklick ist nicht eiheitlich.



Hmm, ist im Seamonkey nicht so.

Speicherort. WAR: FF konnte alles per (STRG+S) in einen freigewàhlten
Ordner "C:\..\ordner" speichern und auch den Ordner-Wechsel merken.
IST: FF springt zu "..\Downloads" o.à. wenn der Ordner weg ist. Und FF
sucht ungefragt irgendeinen (?) früheren Speicherort auf, dann muß man
navigieren. Bei PDFs schlàgt FF immer den letzten Speicherort einer
PDF-Datei vor usw.



Von welchem uralt-Krepel kommst du denn? ;-) Hast du vielleicht
erstmalig Kontakt mit einer der folgenden Einstellungen?
browser.download.lastDir, welches u.U. "genullt wird"
https://support.mozilla.org/de/questions/716616
browser.download.lastDir.savePerSite
https://support.mozilla.org/de/questions/887248
Gerade letzteres passt auf deine Beschreibung, denke ich.

Frames. WAR: FF konnte "Frame speichern unter..." (über [Datei]). IST:
Das gibt es nicht mehr. Aber man kann die Frame-Struktur mühsam über
[Extras] [Web-Entwickler] durchs Aufrufen des Seitenquelltexts
(Quellcode) einsehen, navigieren, die gewünschte Seite ermitteln, z.B.
per Klick öffnen und anschl. Speichern ;-(



Auch dies existiert in SM nach wie vor.
Möglicherweise wurden nur die Menüpunkte abgeschaltet, dann könntest du
in einem alten FF vielleicht mittels DOM-Inspector nachschauen, wie sie
heißen und mit css-Voodoo wieder sichtbar machen.
Gruß

Martin
() ascii ribbon campaign - against html e-mail
/\ www.asciiribbon.org - http://www.asciiribbon.org/index-de.html

Ähnliche fragen