FF3.5 (FF3.5.2) friert häufig ein - FF3.0 war da viel besser

15/08/2009 - 11:16 von Sascha Nikolaus | Report spam
Hallo,

also mit dem neuen FF3.5 (FF3.5.2) bin ich sehr unzufrieden!

Sehr oft friert mir der Browser einfach so ein. Das heißt, er làdt noch
bei ein oder zwei Tabs (Kreissymbol am Tab dreht sich) aber es tut sich
nix mehr, sodaß ich gezwungen bin FF3.5 neuzustarten, was wirklich ganz
schlecht ist, alle Fenster pfutsch, etc.! (WinXP - SP3)

Das war beim FF3.0 nie ein Problem.

Hat jemand àhnliche Erfahrungen oder/und weiß Rat?

Gruß


Sascha Nikolaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Grage
15/08/2009 - 11:28 | Warnen spam
Sascha Nikolaus meinte:

Hat jemand àhnliche Erfahrungen oder/



Nö, làuft sehr stabil hier.

und weiß Rat?



Erstmal auschließen, daß es nicht am Rechner liegt. Also neues Profil
zum testen anlegen.
plugin.scan.plid.all dabei auf false stellen. Ansonsten hast du eine
Latte von Plugins im Firefox geladen.

bye,
Sascha

"Not everyone understands House Music; it's a spiritual thing;
a body thing; a soul thing." - Eddie Amador
(c)
np: --

Ähnliche fragen