[FF3 Linux] grosse Last beim Scrollen

22/07/2010 - 19:31 von Ralph Stahl | Report spam
Moin,

schon seit einigen Versionen des FF/Linux (jetzt auch beim 3.3.7, nicht
getestet mit Windows) sehe ich bei vielen "großen" Websites (besonders
Portale wie ard.de oder zdnet.de), daß die CPU-Last beim Scrollen stark
ansteigt, selbst wenn kein Flash oder sonstiger Wackelkram làuft. Ein
top zeigt dann für den X-Prozeß um die 70% CPU. Das führt zu deutlichem
Ruckeln. Ein Vergleich mit z.B. Opera auf dem gleichen Rechner zeigt,
daß es auch anders geht - da ist nichts besonderes zu merken. Selbst in
einem XP/IE8 in einer VM (qemu mit "halber" Hardware) geht es
einigermaßen flüssig.

Gibt es da Erfahrungen? Ist das eine schlechte Eigenschaft des Browsers
an sich? Kann ich das verbessern? Es ist làstig...

Ralph

[1]
2 GHz, 2 GB, Fedora 8 mit IceWM, nvidia
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Grage
22/07/2010 - 19:44 | Warnen spam
Ralph Stahl meinte:

Gibt es da Erfahrungen? Ist das eine schlechte Eigenschaft des Browsers
an sich? Kann ich das verbessern? Es ist làstig...



Sanftes Scrolling abschalten, irgendwo in den Einstellungen oder auch
general.smoothScroll -> false

bye,
Sascha

"Not everyone understands House Music; it's a spiritual thing;
a body thing; a soul thing." - Eddie Amador
(c)
np: --

Ähnliche fragen