FF30: Plötzlich HTTPS-Seiten

29/06/2014 - 21:11 von Heiko Rompel | Report spam
Moin,

nach dem Umzug auf ein neues Notebook, will FF jetzt stàndig
https-Seiten anstatt der normalen http-Seiten aufrufen.
Selbst eine einfache Suche bei Google, führt zu dem Aufruf einer https
Ergebnisseite.
Natürlich fehlen dann immer die passenden Zertifikate.

Kann man FF irgendwie davon Überzeugen sich wieder normal zu verhalten?
Wenn ja, wie?

OS: Windows 8.1 Pro 64-Bit
Virenscanner: Bitdefender

Gruß Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
29/06/2014 - 22:01 | Warnen spam
Am 29.06.2014 schrieb Heiko Rompel:

nach dem Umzug auf ein neues Notebook, will FF jetzt stàndig
https-Seiten anstatt der normalen http-Seiten aufrufen.
Selbst eine einfache Suche bei Google, führt zu dem Aufruf einer https
Ergebnisseite.



Bei Google wird schon lànger nur noch mit https gearbeitet.
http://www.heise.de/ix/meldung/Goog...68780.html

Natürlich fehlen dann immer die passenden Zertifikate.



Weshalb natürlich?

OS: Windows 8.1 Pro 64-Bit
Virenscanner: Bitdefender



W8 ist in Sachen Windows Update aktuell?

Servus
Winfried
WSUS Package Publisher: http://wsuspackagepublisher.codeplex.com/
HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/lup
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
NNTP-Bridge für MS-Foren: http://communitybridge.codeplex.com/
NNTP-Bridge für Answer-Foren: http://communitybridge2.codeplex.com/

Ähnliche fragen