FF4 verliert History

30/03/2011 - 17:04 von Andreas M. Kirchwitz | Report spam
Hallo FF4-Anwender!

Mein Firefox 4.0 unter Windows XP (SP3) mag sich in der History kaum
mehr als eine Handvoll Seiten merken. Ja, das System ist mit 256 MB
schwachbruestig, aber es dient auch nur als Terminal fuer Firefox
und Putty. Es ist nicht mal das Flash-Plugin installiert.

places.history.expiration.transient_current_max_pages ist 5357.
places.history.expiration.max_pages ist nicht gesetzt.

Da es in FF4 nicht mehr moeglich ist, eine Untergrenze fuer die
History in Tagen zu setzen, sondern nur die Obergrenze in Seiten,
vermute ich, dass FF4 es aufgrund des geringen Speichers nur gut
meint und alle paar Minuten die History komplett loescht. Es hat
nichts mit dem Beenden und Neustarten zu tun. Alle 3 Minuten
raeumt FF4 im Betrieb automatisch die History auf.

Haben andere das Problem auch? Kann man vielleicht doch eine
Untergrenze setzen, so wie das frueher moeglich war?

Es ist ja nett, dass FF4 meinen Speicher schonen will, aber es
darf sich ruhig alles nehmen, was da ist. Die paar Bytes fuer
eine History wuerden beim allgemeinen Speicherverbrauch von FF4
sowieso nicht ins Gewicht fallen.

Und warum ist transient_current_max_pages automatisch auf 5357
gesetzt worden? Tatsaechlich verhaelt sich FF4 so, als waere der
Wert 0.

Merkwuerdig... Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas M. Kirchwitz
01/04/2011 - 00:35 | Warnen spam
Ich selbst schrieb ...

places.history.expiration.transient_current_max_pages ist 5357.
places.history.expiration.max_pages ist nicht gesetzt.

Da es in FF4 nicht mehr moeglich ist, eine Untergrenze fuer die
History in Tagen zu setzen, sondern nur die Obergrenze in Seiten,
vermute ich, dass FF4 es aufgrund des geringen Speichers nur gut
meint und alle paar Minuten die History komplett loescht.



Falls es jemanden interessiert: Die Bookmarks werden hinzugezaehlt
zur Browsing History. Nicht unbedingt naheliegend, aber ist halt so.
Wenn man also 8000 Bookmarks hat, ist transient_current_max_pages
bei 5357 bereits ueberbucht. Da loescht Firefox dann waehrend der
Laufzeit in Panik alle paar Minuten die gesamte History weg. Ja,
ist de facto ein Fehler in Firefox.

Man kann das umgehen, wenn man max_pages entsprechend setzt.
Beispielsweise auf 10.000. Dann bleiben bei 8.000 Bookmarks
noch 2.000 Eintraege fuer Browsing History.

Vielleicht hilft's ja jemandem. ;-)

Gruesse, Andreas

Ähnliche fragen