[FF42.0] "Dieser Verbindung wird nicht vertraut"

11/12/2015 - 23:07 von Matthias Spanier | Report spam
Hallo,

auf einem neuen PC mit Win10 Professional 64bit und mit FF 42.0 erhalte
ich beim Aufruf vieler Internetseiten die Meldung wie zum Beispiel bei
der Seite https://epaper.rnz.de/rnzLogin.php:

| Dieser Verbindung wird nicht vertraut
|
| Sie haben Firefox angewiesen, eine gesicherte Verbindung zu
| epaper.rnz.de aufzubauen, es kann aber nicht überprüft werden, ob
| die Verbindung sicher ist.
|
| Wenn Sie normalerweise eine gesicherte Verbindung aufbauen, weist
| sich die Website mit einer vertrauenswürdigen Identifikation aus, um |
zu garantieren, dass Sie die richtige Website besuchen. Die
| Identifikation dieser Website dagegen kann nicht bestàtigt werden.
| Was sollte ich tun?
|
| Falls Sie für gewöhnlich keine Probleme mit dieser Website haben,
| könnte dieser Fehler bedeuten, dass jemand die Website fàlscht. Sie
| sollten in dem Fall nicht fortfahren.
|
| [Diese Seite verlassen]
|
| Technische Details
|
| Ich kenne das Risiko

Wie kann ich diese Prüfung abschalten, ohne bei jeder solchen Seite zu
"Ich kenne das Risiko" gehen und eine "Ausnahme hinzufügen" zu müssen?

In einem Fall - nàmlich bei der Seite https://startpage.com - kam es
sogar dazu, dass die Option "Ich kenne das Risiko" gar nicht angeboten
wurde und ich dann keine Ausnahme definieren konnte. FF ließ mich die
Seite https://startpage.com also nicht aufrufen.

Vor kurzem hatte ich auf einem PC mit Windows 7 64bit und ebenfalls FF
42.0 keine Probleme, diese Seiten https://epaper.rnz.de/rnzLogin.php und
https://startpage.com/ undsoweiter aufzurufen, dort waren diese ohne
weiteres angezeigt worden.

Warum bitte kommen nun unter Windows 10 mit FF42.0 diese Abfragen, und
wie bitte kann ich das abschalten?

Gruß,
Matthias
Die Money99V2000-Site: <http://www.money99.de.tf/>
Mit Link zur FAQ
Infos zum Onlinebanking über Money mit HBCI
Und vieles mehr
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Spanier
11/12/2015 - 23:29 | Warnen spam
Am 11.12.2015 um 23:07 schrieb Matthias Spanier:

auf einem neuen PC mit Win10 Professional 64bit und mit FF 42.0 erhalte
ich beim Aufruf vieler Internetseiten die Meldung wie zum Beispiel bei
der Seite https://epaper.rnz.de/rnzLogin.php:

| Dieser Verbindung wird nicht vertraut

[...]

Wie kann ich diese Prüfung abschalten, ohne bei jeder solchen Seite zu
"Ich kenne das Risiko" gehen und eine "Ausnahme hinzufügen" zu müssen?



Zusatzinformationen:

Das Problem tritt auch beim Starten von FF im abgesicherten Modus auf.

Und das betreffende FF-Profil hatte ich von dem erwàhnten PC mit Windows
7 auf den erwàhnten neuen PC mit Windows 10 übernommen, indem ich den
kompletten Profilordner auf den neuen PC kopiert habe und dort im
FF-Profilmanager ein Profil mit Auswahl jenes Ordners erstellt habe.

Gruß, Matthias
Die Money99V2000-Site: <http://www.money99.de.tf/>
Mit Link zur FAQ
Infos zum Onlinebanking über Money mit HBCI
Und vieles mehr

Ähnliche fragen