ffmpeg parameter

28/06/2010 - 22:46 von Felix Botz | Report spam
Hallo,

ich möchte gerne mit ffmpeg viele Bilder zu einer Animation verbinden.
Das ginge mit

ffmpeg -i foo-%03d.jpeg

wenn die Bilder denn foo001.jpeg, foo002.jpeg etc hießen. Sie heißen aber
DSCN6727.jpg, DSCN6728.jpg etc.; d.h. die Nummerierung fàngt nicht bei 01
an, sondern irgendwo. Manche Bilder werden wiederholt, andere werden
nicht verwendet usw. Letztlich muss ich wohl

ffmpeg -i DSCN6727.jpg -i DSCN6729.jpg ...

aufrufen, was bei vielen Bildern pro Szene sehr mühsam sein dürfte. Gibt
es eine Möglichkeit, die Bilder z.B. per

ls -1>bilderliste.txt

in eine Textdatei einzulesen, diese zu editieren (also Bilder löschen
oder duplizieren) und dann passend in den ffmpeg-Befehl einzufügen? Meine
shell-Kenntnisse sind begrenzt.

Danke für Hilfe
Felix
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas PointedEars Lahn
28/06/2010 - 23:06 | Warnen spam
Felix Botz wrote:

ich möchte gerne mit ffmpeg viele Bilder zu einer Animation verbinden.



JFTR: Das hat mit Shellscripting nichts zu tun. Die passende Gruppe für
Anwendungsprobleme ist de.comp.os.unix.apps.misc.

[...] Letztlich muss ich wohl

ffmpeg -i DSCN6727.jpg -i DSCN6729.jpg ...

aufrufen, was bei vielen Bildern pro Szene sehr mühsam sein dürfte. Gibt
es eine Möglichkeit, die Bilder z.B. per

ls -1>bilderliste.txt

in eine Textdatei einzulesen, diese zu editieren (also Bilder löschen
oder duplizieren) und dann passend in den ffmpeg-Befehl einzufügen?



Ja.

Meine shell-Kenntnisse sind begrenzt.



Schlechte Voraussetzungen.

man sed
man xargs


PointedEars

Ähnliche fragen