FI Schalter

07/07/2010 - 08:49 von Christian | Report spam
Hallo NG,

bràuchte heute mal eine "Fern-Diagnose". An einer Steckdose meiner Wohnung
làuft ein Verbraucher (Waschmaschine) ganz normal. Die Waschmaschine kann
man einschalten, das Programm làuft durch und danach kann man ohne Probleme
abschalten. Wenn ich allerdings den Stecker der Waschmaschine (230V) abziehe
bzw. einstecke fliegt (nicht immer aber meistens) der FI raus !? Woran
könnte das liegen?
a) Defekte Waschmaschine
b) Kaputte Leitungen
c) "Zappeliger" FI Schalter

Über Ideen und Ratschlàge würde ich mich freuen
Danke & Gruß
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 bastian
07/07/2010 - 09:49 | Warnen spam
On 7 Jul., 13:49, "Christian" wrote:
Hallo NG,

bràuchte heute mal eine "Fern-Diagnose". An einer Steckdose meiner Wohnung
làuft ein Verbraucher (Waschmaschine) ganz normal. Die Waschmaschine kann
man einschalten, das Programm làuft durch und danach kann man ohne Probleme
abschalten. Wenn ich allerdings den Stecker der Waschmaschine (230V) abziehe
bzw. einstecke fliegt (nicht immer aber meistens) der FI raus !?



Welcher FI / mA ?
Wie alt ?
Nur die WA dran oder sonst noch einiges ?

Wenn es ein 30er ist und sonst noch was dranhàngt, kann schon etwas
Fehlerstrom vorhanden sein und
die ansich gesunde WA mit 2-5-10 mA bringt das Faß.

MfG
bastian

Ähnliche fragen