File-Server-Lösung mit Access 2007 und Vista

13/05/2009 - 19:01 von Josef Morlo | Report spam
Hallo allerseits,

bin erstmals in der Verlegenheit, Access 2007 in gemischter Umgebung (XP
und Vista) einsetzen zu müssen. Angezielt ist eine File-Server-Lösung mit
maximal einem Dutzend Nutzern bei deutlich weniger gleichzeitigen
Zugriffen.

Frage 1: Wer hat Access 2007 unter vergleichbaren Bedingungen schon
produktiv eingesetzt und kann was zu stabiltàt, Problemen und
Zusammenarbeit mit weiteren Office-Applikationen sagen, insbesondere mit
MS-Graph. Eine zeitnahe Visualisierungsmöglichkeit wàre nàmlich gefordert.

Frage 2: Gibt es jenseits der bereits ausführlichst diskutierten
Optimierungsstrategien (Stichworte: Autocorrect, offene LBD, Indexierung,
Minimierung des Netzwerkverkehrs durch Abfragen usw.) weitere Empfehlungen
zu Laufsicherheit und Leistungsverbesserung?

Frage 3: Wàre die Realisierung unter Access 2003 (MDE unter Access 2007)
ein weniger riskanter Ansatz?


Für fundierte Erfahrungsberichte wàre ich sehr dankbar.

Danke und Gruß

Josef Morlo

PS.: Entsprechende Recherchen (KB, SPs) sind bereits vorausgegangen
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
13/05/2009 - 19:32 | Warnen spam
Hallo Josef,

Josef Morlo schrieb folgendes:
bin erstmals in der Verlegenheit, Access 2007 in gemischter Umgebung (XP
und Vista) einsetzen zu müssen. Angezielt ist eine File-Server-Lösung mit
maximal einem Dutzend Nutzern bei deutlich weniger gleichzeitigen
Zugriffen.

Frage 1: Wer hat Access 2007 unter vergleichbaren Bedingungen schon
produktiv eingesetzt und kann was zu stabiltàt, Problemen und
Zusammenarbeit mit weiteren Office-Applikationen sagen, insbesondere mit
MS-Graph. Eine zeitnahe Visualisierungsmöglichkeit wàre nàmlich gefordert.

Frage 2: Gibt es jenseits der bereits ausführlichst diskutierten
Optimierungsstrategien (Stichworte: Autocorrect, offene LBD, Indexierung,
Minimierung des Netzwerkverkehrs durch Abfragen usw.) weitere Empfehlungen
zu Laufsicherheit und Leistungsverbesserung?

Frage 3: Wàre die Realisierung unter Access 2003 (MDE unter Access 2007)
ein weniger riskanter Ansatz?



Hilfreich ist auf jedenfall Henrys Whitepaper "Betrieb von Access
Anwendungen" welches Du unter http://dbdev.org/down10.htm findest.

Auch Thomas Tipps solltest Du Dir ansehen:
http://team-moeller.de/access/tiptr...mance.html


Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

3. SQL Server-Entwickler-Konferenz - Nürnberg im Mai
http://www.donkarl.com/?SEK

Ähnliche fragen